Johnny Depp: Neue Zeugenaussage belastet ihn!

Johnny Depp: Neue Zeugenaussage belastet ihn! "Spitze seines Fingers selbst abgeschnitten"

Die Verhandlung zwischen Johnny Depp, 58, und Amber Heard, 36, spitzt sich weiter zu. Vor Gericht belastet eine Zeugin den "Fluch der Karibik"-Star schwer.

  • Seit einigen Wochen liefern sich Johnny Depp und Amber Heard eine Schlammschlacht vor Gericht
  • Der Hollywood-Star fordert 50 Millionen Dollar von seiner Ex, die wiederum verklagte ihn auf 100 Millionen Dollar
  • Neue Zeugenaussagen belasten den "Fluch der Karibik"-Star schwer

Johnny Depp & Amber Heard: Verleumdungsprozess in Virginia

Johnny Depp und Amber Heard liefern sich seit ihrer Scheidung eine heftige Schlammschlacht. Weil die Schauspielerin ihren Ex der häuslichen Gewalt bezichtigt, hat dieser zum zweiten Mal eine Verleumdungsklage gegen sie eingereicht. Der ersten Klage unterlag er bereits.

Johnny Depp fordert von seiner Exfrau 50 Millionen Dollar Schadensersatz wegen einer vermeintlich falschen Anschuldigungen in der "Washington Post", die dem Ruf des Hollywoodstars geschadet hätte. Amber Heard wiederum verklagt den "Fluch der Karibik"-Star auf 100 Millionen Dollar.

"Die Spitze seines Fingers selbst abgeschnitten"

Im Prozess kommen täglich immer mehr schlüpfrige Details über die toxische Beziehung der zwei ans Licht. Es geht um Gewalt, Missbrauchen, Drogen und Alkohol. Johnny Depp hatte behauptet, seine Ex-Frau hätte ihn in einem Streit mit einer Wodkaflasche attackiert. Dabei hätte der Schauspieler einen Teil seines Fingers verloren. Sie streitet die Tat ab.

Am Mittwoch wurde eine alte Freundin von Amber Heard in den Zeugenstand gerufen und beteuerte: Johnny Depp habe sich selbst die Fingerkuppe abgetrennt!

Ich weiß nicht mehr genau, wie er es sagte, aber er hat mir erzählt, dass er sich die Spitze seines Fingers selbst abgeschnitten hat,

heißt es im Prozess. 

Außerdem bestätigte die Zeugin Ambers Blessuren im Gesicht selbst gesehen zu haben. Der "Aquaman"-Darstellerin wurde unterstellt, sich diese nur geschminkt zu haben.

Verwendete Quellen: YouTube, Mirror UK

Lade weitere Inhalte ...