Kylie Jenner: Sexy Fotoshooting, aber wo ist ihr Bauch?

Die 20-Jährige modelt mit ihren Schwestern für „Calvin Klein”

Die Fans von Kylie Jenner, 20, macht die Abwesenheit des „Keep up with the Kardashians”-Star fast verrückt. Seit Weihnachten hält sich die Schwester von Kim Kardashian, 37, komplett aus fer Öffentlichkeit fern. Jetzt meldet sich die 20-Jährige mit seinem sexy Fotoshooting zurück. Doch was ist mit ihrem Babybauch passiert?

Endlich ein Lebenszeichen von Kylie Jenner

Ist Kylie Jenner schwanger? War sie die Leihmutter für Kim Kardashians Baby? Seit Monaten spekulieren die Fans der 20-Jährigen, was mit ihr los ist. Denn seit Weihnachten gibt es nicht mal mehr auf Instagram ein Lebenszeichen des schönen Models. Dabei liebt Kylie Jenner es doch sonst so, ihr Leben mit der Welt zu teilen. Kein Wunder also, dass die Gerüchteküche brodelt.

Nun ist Kylie Jenner aber zurück! Gemeinsam mit ihren Schwestern posiert sie für eine Werbekampagne von „Calvin Klein” in Unterwäsche. Aber halt: Etwas stimmt doch bei den Fotos nicht!

 

Warum verdeckt Kylie Jenner ihren Bauch?

Während ihre vier Schwestern sexy und bauchfrei posieren, versteckt Kylie Jenner ihre Körpermitte unter einer Decke. Lediglich ihr üppiges Dekolleté ist zu sehen. Ob die 20-Jährige nun schwanger ist oder nicht, kann man nicht erkennen.

Komisch, dabei hatte der „Keep up with the Kardashians” Star doch früher kein Problem mit Freizügigkeit, wie dieses alte Foto beweist.

 

 

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Führt Kylie Jenner alle an der Nase herum?

Auch bei dem zweiten Bild der Kampagne liegt die Jüngste der Kardashian-Jenner-Schwestern im Hintergrund. Ihr Bauch wird wieder von derselben Decke verhüllt. Unbeabsichtigt war das sicher nicht. 

Führt Kylie Jenner etwa die ganze Welt an der Nase herum? Langsam wird die ganze Aktion allerdings ganz schön lächerlich.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!