Laura Maria Rypa: Freunde in Sorge um Pietro Lombardi

Laura Maria Rypa: Schwere Vorwürfe! Freunde in Sorge um Pietro Lombardi

Hat Pietro Lombardis, 30, Wieder-Freundin Laura Maria Rypa, 26, es etwa darauf angelegt, schwanger zu werden?

 

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa werden Eltern

Da wurde wohl der Liebes-Turbo eingeschaltet! Nur zwei Monate nach dem Liebescomeback verkündeten Pietro Lombardi und seine Freundin Laura Maria Rypa jetzt, dass sie ein gemeinsames Kind erwarten!

Wenn aus Liebe Leben wird...,

schrieben beide zu einem Bild mit dem positiven Schwangerschaftstest.

Böser Vorwurf: Meint Laura es mit Pietro nicht ernst?

So weit, so schön! Doch statt sich mit dem Paar zu freuen, machen sich viele Freunde des Sängers große Sorgen.

Das Baby muss ja schon super schnell, nachdem sie wieder zusammengekommen sind, entstanden sein. Und ich glaube nicht, dass Pietro so eine große Sache derart überstürzen würde,

so ein Freund des Sängers.

Ob Laura es drauf angelegt hat? Unklar. Fakt ist aber: Durch das Kind dürfte sie für immer ausgesorgt haben! Und in seinem Umfeld vermuten viele, dass die gelernte Rechtsanwaltsgehilfin den DSDS-Juroren nur ausnutzt. Immerhin hat Laura es durch Pietro auf über eine halbe Million Instagram-Follower gebracht und so einige lukrative Influencer-Jobs an Land gezogen.

Außerdem meinte er selbst nach der Trennung der beiden im März 2021: "Dieses Kapitel ist für mich abgeschlossen." Denn für sie sei er "nur Mittel zum Zweck" gewesen. Doch da hat der 30-Jährige seine Meinung offenbar geändert! Von bösen Vermutungen will er nichts wissen.

Pietro hat die rosa-rote Brille auf, er freut sich einfach nur riesig, wieder Vater zu werden,

heißt es weiter.

Hoffentlich fällt er nicht ein zweites Mal mit Laura auf die Nase – denn jetzt ist auch ein Kind im Spiel...

Text aus der IN-Printausgabe von: Julia Zuraw

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN– jeden Mittwoch neu am Kiosk

Lade weitere Inhalte ...