Laura Maria Rypa: Große Sorge! "Habe Blut gebrochen"

Laura Maria Rypa: Große Sorge! "Habe Blut gebrochen"

Für Laura Maria Rypa, 26, ist ihre Schwangerschaft alles andere als entspannt, denn sie leidet seit Wochen unter starker Übelkeit. Nun gab die Freundin von Pietro Lombardi, 30, erneut ein beunruhigendes Gesundheitsupdate …

Schlimme Schwangerschaftsübelkeit: Laura Maria Rypa spuckt Blut!

Eigentlich könnten Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa derzeit nicht glücklicher sein. Nach dem Liebes-Comeback erwartet das Paar bereits Anfang nächsten Jahres gemeinsamen Nachwuchs. Doch für Laura war ihre Schwangerschaft bisher eine große körperliche Herausforderung. Wie Pietro kürzlich in einer Instagram-Story offenbarte, müsse sich seine Freundin seit mehr als drei Monaten jeden Tag bis zu fünf Mal übergeben.

Laura versuche sich zwar bestmöglich mit der Situation zu arrangieren, doch nun meldete sie sich erneut mit beunruhigenden Nachrichten im Netz zu Wort:

Ich habe mich gerade zu Ende fertiggemacht und dann musste ich wieder brechen. Und ich habe sogar etwas Blut gebrochen,

berichtete die 26-Jährige in ihrer Instagram-Story.

Eine Google-Suche brachte der werdenden Mutter leider keine Antworten, weshalb sie ihre Community um Rat bat: "Hatte das irgendjemand von euch?"

"Laura und Pietro - On Off": Jetzt packen sie aus

Zum Glück schien es Laura wenig später wieder besser zu gehen, denn in einer anderen Story zeigte sie sich bei der Aufnahme ihrer zweiten Podcast-Folge mit Pietro Lombardi. Vor wenigen Tagen feierte der Podcast "Laura und Pietro - On Off" seine große Premiere und schon in der ersten Episode enthüllte das Paar pikante Details über seine Beziehung. So sprachen der Sänger und die Influencerin offen über ihr Kennenlernen auf Mallorca.

Damals war die attraktive Blondine auf die Sonneninsel geflogen, weil sie eigentlich in Pietros Musikvideo zum Song "Cinderella" mitspielen sollte:

Da habe ich dich gesehen und dachte mir: 'Was 'ne Dreckssau!' Ich habe mir zum Ziel genommen, dass ich sie mir klarmache.

Laura hingegen schien zu Beginn nicht sonderlich angetan von dem DSDS-Sieger. Ihr erster Eindruck: "Was für ein arrogantes Arschloch! Ziemlich arrogant mit deiner Sonnenbrille und deinen Socken bis zu den Knien." Am Ende konnte Pietro zum Glück aber doch noch das Herz der Beauty erobern. Und nun wird Laura sogar die Mutter seines zweiten Kindes.

Verwendete Quellen: Instagram, Laura und Pietro - On Off

Lade weitere Inhalte ...