Laura Müller: "Ich bin so was von enttäuscht"

Laura Müller: "Ich bin so was von enttäuscht"

Bei Instagram lässt Laura Müller, 21, ihre Fans an ihrem Leben mit Michael Wendler, 49, in Florida teilhaben. Nun meldete sie sich sichtlich aufgebracht in ihrer Story zu Wort …

Laura Müller & Michael Wendler: So finanzieren sie ihren Luxus-Lifestyle

Seit dem Corona-Drama um Michael Wendler ist es in den letzten Monaten deutlich ruhiger um den Schlagersänger und seine Ehefrau Laura Müller geworden. Der 49-Jährige kann seine wilden Verschwörungstheorien mittlerweile nur noch bei Telegramm verbreiten, weil sein Instagram-Profil gelöscht wurde. Laura hingegen teilt noch immer gerne Eindrücke aus ihrem Luxusleben in Florida auf dem sozialen Netzwerk. Erst kürzlich protzte das Paar mit einem neuen Boot und zwei neuen Jet-Skis. Das nötige Kleingeld für den teuren Lebensstil finanziert vor allem die 21-Jährige.

Nachdem sämtliche Einnahmequellen von Michael Wendler weggebrochen sind, bietet Laura seit einiger Zeit heißen Content bei OnlyFans an — inklusive Nippelbilder. Ihre neueste Geschäftsidee: persönliche Grußbotschaften auf der Plattform "memmo.me". Dort verkauft die Schulabbrecherin ihre Dienste mit 125 Euro pro Video deutlich teurer als andere Promis.

Große Enttäuschung! "Es war so langweilig. Unglaublich"

Das Konzept scheint aufzugehen und der Rubel rollt offenbar im Hause Wendler. Trotzdem meldete sich Laura nun sichtlich aufgebracht in ihrer Instagram-Story zu Wort. Der Grund ist allerdings ein ganz anderer: Die 21-Jährige zeigte sich ernüchtert von einem Kinofilm:

Wir haben uns gerade den neuen 'Jurassic World Dominion' (dt. Titel 'Jurassic World: Ein neues Zeitalter', Anm. d. Red.) angeschaut und ich bin so was von enttäuscht. Also es war so langweilig. Unglaublich.

Offenbar hatte Laura sich sehr auf die Fortsetzung gefreut: "Die haben in den ersten zwei Teilen so viel großes Kino geleistet. Das waren ja zwei unglaublich tolle Filme. Das ist ja der letzte Jurassic-Film ever, Stand heute. Keine Ahnung ob es da noch mal weitergeht. Schade." Trotz Enttäuschung rät sie ihren Fans aber dennoch: "Also schau ihn dir an auf jeden Fall. Kann man mal machen, aber kein Vergleich."

"Jurassic World: Ein neues Zeitalter" läuft seit dem 9. Juni in den deutschen Kinos.

Genutzte Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...