Laura Müller: Zerstört der Wendler ihre Karriere endgültig?

Laura Müller: Zerstört Michael Wendler ihre Karriere endgültig?

Es hätte Laura Müllers, 22, großes TV-Comeback sein können nach zwei Jahren in der Florida-Versenkung! Aber Michael Wendler, 50, will nicht, dass sie nach Deutschland geht – und womöglich nie mehr zu ihm zurückkehrt!

Laura Müller: Karriere-Aus wegen Michael Wendler

Was für ein Hickhack! Erst sollte Laura Müller bei "Promi Big Brother" dabei sein, nun zieht sie doch nicht in Deutschlands berühmtesten Container ein. "Ja, es gab eine Anfrage. Ich habe diese abgelehnt", betonte sie nach einem Bericht der "Bild". Dabei könnten sie und ihr Mann Michael Wendler das Geld sicher gut gebrauchen! Schließlich leben sie schon seit zwei Jahren ein Schattendasein in den USA, seit sich ihr Liebster mit wilden Verschwörungstheorien ins Show-Aus geschwurbelt hat.

Das hatte sich die junge Laura sicher anders vorgestellt, als sie sich den Stimmungssänger 2018 krallte. Schlagartig wurde auch sie damals ins Rampenlicht katapultiert, mauserte sich zur erfolgreichen Influencerin und durfte sich nicht nur in Wendler-Soaps, sondern auch im "Sommerhaus der Stars", bei "Let's Dance" und im "Playboy" einem Millionenpublikum zeigen. Doch ihre verheißungsvolle Karriere endete abrupt mit dem Wendler-Wahnsinn.

Wie sehr beeinflusst der Wendler Laura?

Seitdem hängt sie in den USA fest und kann sich statt im Rampenlicht nur noch am Florida-Strand sonnen. Da wäre das große TV-Engagement doch gerade recht gekommen! Warum also sagte sie ab? Beobachter meinen, dass eindeutig ihr Mann dahinter steckt. Er hat sie voll im Griff, bestimmt alle ihre Wege. Schließlich darf er selbst nicht nach Deutschland reisen, da der Fiskus ihn wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe im Visier hat. Und allein will er seine Ehefrau auf keinen Fall in die Heimat fliegen lassen.

Die Angst ist mehr als berechtigt, dass sie hierzulande zur Vernunft kommen könnte und nie wieder zu ihm zurückkehrt. Denn hier hätte sie die Möglichkeit, ohne den Wendler noch einmal durchzutarten und mit Unterstützung von Vertrauten ein eigenes Leben aufzubauen. In den USA hingegen hat sie weder Freunde noch Familie. Selbst die tolle Villa in Cape Coral ist weg. Statt spektakulärer Engagements muss Laura mit Bikinifotos auf Instagram und bei Only Fans einbisschen Kohle ranschaffen.

Insider raten Laura zur Trennung

In Deutschland warten übrigens gleich drei Männer nur darauf, sie unter ihre Fittiche zu nehmen und von ihrem Ehemann loszueisen: ihr Vater, Michaels Ex-Manager Markus Krampe und dessen Ex-Kumpel Timo Berger, der den Wendler wegen Schulden verklagt hat. Lauras Familie wäre sicher froh, die junge Frau aus Tangermünde wieder bei sich zu haben. Und Markus und Timo äußerten schon häufiger, dass Laura stark unter dem Einfluss des Wendlers stehe, aber ohne ihn bessere Chancen hätte.

Wenn sie sich getrennt hätte - so wurde es mir von allen Seiten gesagt - wäre jeder Sender, alle großen Dinge für sie offen gewesen,

sagte Markus im OK!-Podcast. Doch "Michael Wendler ist da schon sehr dominant in der Meinungsvorgabe".

Klar, dass der nicht riskieren will, dass dieses geballte Männer-Trio seine Laura eines Besseren belehrt. Deshalb hält er sie lieber in Amerika fest, um nach seiner Karriere nicht auch noch sie zu verlieren. Aber am Ende kann nur Laura selbst sich aus den Fängen des Wendlers befreien!

Text aus der aktuellen IN-Printausgabe von: AE

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk! 

Lade weitere Inhalte ...