Leni Klum: Bittere Trennung! "Ist traurig"

Leni Klum: Bittere Trennung! "Ist traurig"

Für Leni Klum, 18, steht ein großer Schritt an - und der hat automatisch auch eine Trennung zur Folge.

Leni Klum: Große Veränderung

Leni Klum geht ihren eigenen Weg: Vor knapp zwei Jahren stellte Mama Heidi Klum ihre älteste Tochter erstmals der Öffentlichkeit vor - und zwar passenderweise auf dem Cover der "Vogue". Seither kann die 18-Jährige auf eine Karriere zurückblicken, von der viele andere junge Frauen träumen: Sie modelte bereits für die Top-Labels der Welt, zierte etliche Magazin-Cover und lief schon über so manch einen Laufsteg.

Doch neben ihrer Karriere als Model konzentriert sich Leni Klum auch auf ihre schulische Ausbildung - und genau hier steht nun eine besonders große Veränderung an! Im Juni präsentierte die 18-Jährige bei Instagram nämlich stolz, dass sie ihren Highschool-Abschluss geschafft hat.

Heidi Klum ist "traurig" über Trennung von Tochter Leni

Und damit ist für Leni Klum trotz Modelkarriere noch lange nicht Schluss - im Gegenteil: Die Tochter von Heidi Klum hat große Ziele, denn sie möchte ans College und Innenarchitektur studieren - und dafür wird sie nun von Los Angeles nach New York ziehen. Eine Nachricht, die Model-Mama Heidi auch traurig stimmt:

Das ist natürlich traurig, aber gleichzeitig hat sie auch genug, um es zu schaffen. Sie zieht nach New York. Ich habe in New York angefangen, also kennt sie New York in- und auswendig,

so die GNTM-Chefin im Interview mit "t-online.de" und weiter: "Sie kennt es also gut. [...] Ich denke, sie wird eine schöne Zeit haben, aber mein Herz wird traurig sein." Obwohl Leni Klum ihre Modelkarriere nicht ganz auf Eis legen wolle, hätten für die junge Frau nun andere Dinge Priorität:

Im Moment steht das College ganz oben auf der Liste. Es ist nicht das Modeln und sie ist wirklich aufgeregt wegen des nächsten Kapitels in ihrem Leben.

Verwendete Quellen: t-online.de

Lade weitere Inhalte ...