Leni Klum: Nach Kritik bricht sie ihr Schweigen

Leni Klum: Nach Kritik bricht sie ihr Schweigen

Heidi Klum, 49, musste für ihr Dessous-Fotoshooting mit Leni Klum, 18, viel Kritik einstecken. Nun bezog das Nachwuchsmodel erstmals Stellung zu den negativen Reaktionen.

Heidi & Leni Klum: Kritik für gemeinsames Dessous-Shooting

Leni Klum tritt immer mehr in die Fußstapfen ihrer erfolgreichen Mutter Heidi Klum. Anfang 2021 zierte sie an der Seite der "Germany's Next Topmodel"-Gastgeberin zum ersten Mal ein Magazincover. Seitdem geht es für Leni steil bergauf. Zwar möchte sie mehr sein als nur ein Model, weshalb sie seit Kurzem in New York Innenarchitektur studiert – an ihrer Modelkarriere arbeitet sie jedoch auch weiterhin fleißig.

Gerade erst posierte Leni an der Seite ihrer Mutter Heidi für die "The Art Of Italian Lingerie"-Kampagne von Intimissimi in ultrasexy Unterwäsche. Während viele Fans sich über den heißen Anblick des Mutter-Tochter-Gespanns freuen, sehen andere die Fotos auch kritisch – schließlich ist Leni gerade einmal 18 Jahre alt. So zeigte sich unter anderem Ulrika Jonsson geschockt von den Aufnahmen. In einem Interview erklärte die schwedisch-britische Moderatorin:


Heidi reiht sich in eine Reihe von Model- und Promi-Müttern ein, die die strategische Entscheidung getroffen haben, ihre Mädchen zur Schau zu stellen (…) Es fühlt sich unangenehm an wie eine Art Werbung.

Leni äußert sich erstmals zur Kritik

Viel von der hitzigen Diskussion um das Fotoshooting scheint zumindest Leni nicht mitbekommen zu haben. Wie sie im Interview mit "Page Six" erklärte, habe sie sich nicht viele Reaktionen angesehen. Eine bewusste Entscheidung, denn die 18-Jährige meide es grundsätzlich, Kritik zu lesen. "Wenn ich sie mir nicht ansehe, muss ich sie auch nicht beachten", so Leni.

Das Wichtigste ist aber ohnehin wohl, dass das Nachwuchsmodel mit dem Ergebnis des Fotoshootings zufrieden ist – und das ist der Fall. Denn weiter betonte die älteste Tochter von Heidi Klum:

Ich bin insgesamt glücklich mit der Kampagne und hatte einen tollen Tag mit meiner Mutter. Ich denke, die Fotos sind toll geworden und wir hatten eine tolle Zeit.

Klingt fast so, als wäre das nicht das letzte gemeinsame Shooting von Leni und Heidi gewesen.

Verwendete Quelle: Page Six

Lade weitere Inhalte ...