"Let's Dance"-Valentina Pahde: Beziehungsgeheimnis gelüftet

"Let's Dance"-Valentina Pahde: Beziehungsgeheimnis gelüftet

Aus ihrem Liebesleben macht GZSZ-Darstellerin Valentina Pahde, 27, ein riesiges Geheimnis – jetzt offenbarte die hübsche Blondine auch den Grund für ihre Verschwiegenheit. 

Valentina Pahde: Geheimnis um ihr Privatleben

Valentina Pahde gehört zu den absoluten Publikumslieblingen der beliebten TV-Sendung GZSZ. Auch bei ihrer Teilnahme an dem Format "Let's Dance" tanzte sich die Blondine in die Herzen der zahlreichen Zuschauer. Woche für Woche kämpfte sich Valentina sogar bis ins Finale. Am Ende erreichten sie und Tanzpartner Valentin Lusin hinter Rúrik Gíslason den zweiten Platz.

Beruflich könnte es für die 27-Jährige also kaum besser laufen – doch wie sieht es eigentlich privat aus? Aus ihrem Liebesleben macht Valentina bereits seit Längerem ein großes Geheimnis. Ob und mit wem der GZSZ-Star liiert ist, hält die Blondine strickt unter Verschluss

Valentina Pahde: "Es ist anstrengend" 

In Interview mit "Gala-TV" enthüllte die 27-Jährige jetzt, warum sie aus ihrem Privatleben nicht all zu viele Details preisgeben möchte. Valentina erklärte: 

Es ist anstrengend, ständig darüber zu reden und voll viele bilden sich eine Meinung, die überhaupt nicht wissen, was eigentlich Sache ist. 

Generell wolle Valentina nur Personen im Netz zeigen, die auch in der Öffentlichkeit stehen und überhaupt gezeigt werden wollen, denn: "Ich möchte einfach meine Familie schützen und meinen engsten Kreis", stellte die 27-Jährige klar. 

"Ich lebe einfach mein Leben"

Abschließend betonte Valentina, dass sie sehr wohl intime Eindrücke teilen würde: "Ich lebe einfach mein Leben. Ich zeige aber ja auch viel Privates, das ist immer so ein Trugschluss. Viele denken, ich kapsel mich da komplett ab." Nur wolle die GZSZ-Darstellerin eben nicht alles preisgeben. 

Verwendete Quelle: Gala 

Lade weitere Inhalte ...