Loredana Wollny: Hoffnung aufgegeben! "Alle lassen mich hängen"

Loredana Wollny: Hoffnung aufgegeben! "Alle lassen mich hängen" - Enttäuschung bei Silvia Wollnys Tochter

Dicke Luft bei den Wollnys: Loredana Wollny, 17, zeigt sich vor allem über eine Tatsache ziemlich enttäuscht ...

Die Wollnys: Riesige Enttäuschung bei Loredana Wollny

Dass bei den Wollnys immer etwas los ist, ist für die Fans von Deutschlands beliebtester Großfamilie wohl nicht neu. Mehrmals im Jahr lassen Silvia Wollny und ihre Kinder die Zuschauer mit ihrer TV-Doku an ihrem Alltag teilhaben - und dabei spielen auch unschöne oder traurige Situationen immer mal wieder eine Rolle.

In der neuesten Folge von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" kommt es jetzt erneut zum Konflikt - und zwar wegen Loredana Wollny! Der Grund: Die 17-Jährige ist enttäuscht über das Verhalten ihrer Familie.

Loredana Wollny: "Die lassen mich hier alle hängen"

Loredana Wollny betonte stets, wie wichtig es ihr ist, ihren Führerschein bereits mit 17 Jahren zu machen. Gesagt, getan, denn kürzlich war im TV zu sehen, dass das Wollny-Nesthäkchen seine Fahrprüfung bestand und damit endlich die ersehnte Fahrerlaubnis in der Tasche hat.

Doch Fahren darf Loredana Wollny trotzdem nicht. Mit ihren 17 Jahren darf sie nämlich derzeit nur mit einer eingetragenen Begleitperson Auto fahren - doch obwohl Loredana mit Mama Silvia Wollny, Ersatz-Papa Harald Elsenbast und Schwager Florian Köster gleich drei Begleitpersonen angegeben hat, will sich einfach niemand Zeit für die Fahranfängerin nehmen.

Loredana Wollny ist enttäuscht:

Ich hab die Hoffnung schon aufgegeben, dass ich mit 17 noch mal hinterm Steuer sitze. Die lassen mich hier alle hängen.

Am Ende ließ sich Sylvana Wollnys Verlobter aber dann doch noch zu einer gemeinsamen Runde überreden. Allzu lange muss Loredana Wollny aber sowieso nicht mehr warten, bis sie endlich auch alleine hinters Steuer darf. Am 2. März feiert die Beauty nämlich ihren 18. Geburtstag.

Verwendete Quellen: RTL/ Die Wollnys

Lade weitere Inhalte ...