Lucas Cordalis: "Hübsche Frau" – Eifersuchtsdrama um Daniela Katzenberger?

Lucas Cordalis: "Hübsche Frau" – Eifersuchtsdrama um Daniela Katzenberger?

Am 13. Januar 2023 zieht Lucas Cordalis, 55, ins Dschungelcamp. Wird seine Teilnahme zur Zerreißprobe für seine Ehe mit Daniela Katzenberger, 36?

Es ist offiziell: Lucas Cordalis zieht ins Dschungelcamp

Das Rätselraten hat ein Ende. Vor ein paar Tagen wurden endlich die Stars bekannt gegeben, die am 13. Januar 2023 ins Dschungelcamp ziehen. Neben Claudia Effenberg, Martin Semmelrogge und Gigi Birofio ist auch Lucas Cordalis dabei. Es ist bereits sein dritter Anlauf. Schon vor zwei Jahren wollte er Kandidat bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" werden. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Show jedoch pausieren. Dann sollte Lucas eigentlich Anfang 2022 ins Dschungelcamp ziehen – doch wegen eines positiven Coronatests musste er länger in Quarantäne bleiben und entschied sich schließlich dazu, nicht nachträglich ins Camp zu ziehen.

Der Wunsch von Lucas, die Show – genau wie einst sein Vater Costa Cordalis (†75) – zu gewinnen, ist jedoch nach wie vor riesig. Und so möchte er nun im kommenden Jahr alles im australischen Dschungel geben. Alle guten Dinge sind eben drei!

Muss Daniela Katzenberger sich Sorgen machen?

Während einige der Kandidaten wie Tessa Bergmeier erfahrungsgemäß gerne mal für Stress sorgen, dürfen die Stars von Lucas Cordalis einen angenehmen Campbewohner erwarten. Gegenüber RTL erklärte der 55-Jährige jetzt, welche Rolle er gerne im Camp einnehmen möchte:

Also ich wäre ganz gern die Schulter zum Anlehnen. Ich glaube, dass da auch wieder die ein oder andere hübsche Frau dabei ist und so ein bisschen die starke Schulter zu sein, ist doch auch mal ganz schön.

Ups, bei diesen Worten dürften die Alarmglocken von Daniela Katzenberger schrillen! Muss die Kultblondine etwa Angst haben, dass ihr Ehemann fremdflirtet? Natürlich nicht. Lucas betont:

Ich weiß schon, was ich an meiner eigenen Frau habe, an meiner eigenen Familie und nein, ich glaube nicht, dass das irgendeine Gefahr darstellt.

Na, ein Glück!

Wenn du nicht mehr bis zum 13. Januar warten kannst, kannst du dir die alten Folgen vom Dschungelcamp jederzeit auf RTL+ ansehen.

Verwendete Quelle: RTL

Lade weitere Inhalte ...