Margot Robbie: Verknallt in Brad Pitt?

"Sie verbringen viel Zeit zusammen"

Für den Film "Once Upon a Time in Hollywood" standen Margot Robbie, 28, und Brad Pitt, 55, gemeinsam vor der Kamera und bei Promo-Terminen flirtet die Australierin angeblich ununterbrochen mit dem Frauenschwarm. Ihrem Ehemann Tom Ackerley, 29, gefällt dieses Verhalten ganz und gar nicht ...

Margot Robbie: Besondere Chemie mit Brad Pitt

Sie ist verheiratet - aber laut US-Medien soll Schauspielerin Margot Robbie ganz doll für ihren Co-Star Brad Pitt schwärmen.

Margot kann es einfach nicht lassen, ständig mit Brad zu flirten,

verrät ein Insider. "Sie verbringen viel Zeit zusammen, um Werbung für den Film 'Once Upon a Time in Hollywood' zu machen - und die Produzenten nutzen die Chemie zwischen ihnen aus. Und das gefällt Margot!"

 

 

So reagiert Ehemann Tom Ackerley

Ihr Ehemann, der britische Regisseur Tom Ackerley, findet das weniger gut.

Tom weiß, es ist Teil des Geschäfts und versucht, damit zu leben. Aber ihm gefällt die Tatsache, dass Margot und Brad so eine tolle Chemie haben, natürlich nicht,

sagt eine Quelle.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hollywood. 1969. #OnceUponATimeInHollywood

Ein von @ margotrobbie geteilter Beitrag am

 

Die 28 Jahre alte Australierin soll mehr Zeit mit Brad Pitt verbringen, als offiziell nötig. "Sie schlägt Brad offen Projekte vor, die sie mit ihm in der Zukunft drehen will."

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Margot Robbie: Heimliche Hochzeit mit Tom Ackerley

Attacke gegen Brad Pitt: "Lass die Finger von meiner Frau!"