Melanie Müller: Bittere Tränen im TV - "Leben ist vorbei"

Melanie Müller: Bittere Tränen im TV - "Leben ist vorbei" - Ehrliche Worte über die Trennung von Mike Blümer

2021 endete für Melania Müller, 33, mit der Trennung von Ehemann Mike Blümer, 55, und einer anschließenden Schlammschlacht. Nun packte sie in einem Interview über das Ehe-Aus aus - und brach in Tränen aus.
  • Ende 2021 gaben Melanie Müller und Mike Blümer ihre Trennung bekannt
  • Zu Silvester zog die 33-Jährige einen symbolischen Schlussstrich
  • Nun sprach Melanie unter Tränen über das Ehe-Aus

Melanie Müller: Ehe-Aus nach 14 Jahren

Schon während ihrer "Promi Big Brother"-Teilnahme im Sommer 2021 offenbarte Melanie Müller live im TV, dass es in ihrer Ehe mit Mike Blümer kriseln würde. Und obwohl sich das Paar nach der TV-Show ausgesprochen hatte, folgte Ende des Jahres dann die medienwirksame Trennung. Nachdem die Ballermann-Sängerin bereits mehrfach mit einem anderen Mann gesichtet worden ist, meldete sich auch der Vater ihrer beiden Kinder öffentlich zu Wort und machte deutlich, dass die Ehe für ihn unwiderruflich beendet sei.

Melanie Müller schien das ganz ähnlich zu sehen, denn zu Silvester zog die 33-Jährige auch einen symbolischen Schlussstrich, indem sie ihren Ehering mit einer Feuerwerksrakete in die Luft schoss. Umso überraschender sind nun die Tränen, die die Reality-TV-Teilnehmerin in einem RTL-Interview vergoss ...

Melanie Müller: "Ich dachte 'Dein Leben ist vorbei""

Im Gespräch mit dem TV-Sender offenbarte Melanie nun, wie es überhaupt zur Trennung kam und wie sehr sie selbst unter dem Liebes-Aus gelitten hat:

Es hat vorher schon ein bisschen gekriselt in unserer Ehe und dann haben wir uns fast nur noch gestritten oder er hat mich täglich auch relativ oft ignoriert. Das hat mir natürlich zu schaffen gemacht. Ich hatte echt richtig zu tun im letzten Jahr, ich hab viel abgenommen und mir ging es wirklich sehr, sehr, sehr schlecht. Ich dachte irgendwie 'Dein Leben ist vorbei, deine große Liebe geht dir gerade unter den Händen flöten und du kannst nichts mehr tun',

so die 33-Jährige.

Sie habe nach eigenen Angaben kaum noch essen können und deswegen sechs Kilo abgenommen, doch mittlerweile wolle sie die Vergangenheit einfach nur noch hinter sich lassen: "Jetzt ist eine sehr angenehme Ruhe. Ich bin dadurch erwachsener geworden und will einfach nur noch nach vorne gucken. Seitdem das neue Jahr begonnen hat, geht es mir richtig gut, ich hab mit einigen Sachen abgeschlossen, hab für mich einen Schlussstrich gezogen", so die Ex-Dschungelkönigin.

Auch eine neue Liebe schließe sie in Zukunft zwar nicht aus, doch sie betont unter Tränen: "Ich muss auch erstmal damit (der Trennung, Anm. d. Red.) klarkommen." Kein Wunder, denn immerhin waren Melanie Müller und Mike Blümer ganze 14 Jahre lang zusammen, 2008 heirateten sie und bekamen in den Jahren zwei Kinder.

Verwendete Quellen: RTL, vip.de

Mehr zu Melanie Müller liest du hier:

Melanie Müller: Überraschende Wendung

Melanie Müller: "Kein Respekt mehr" - Jetzt schießt sie gegen ihren Ex!

Melanie Müller: Nach Ehe-Aus – Mike Blümer zieht radikale Konsequenzen

Lade weitere Inhalte ...