Melanie Müller: Ihr Ex packt pikante Details aus!

Melanie Müller: Ihr Ex packt pikante Details aus! - Mike Blümer bricht sein Schweigen

Bisher hüllte Mike Blümer, 56, sich zu seinem Liebes-Aus mit Melanie Müller, 33, in Schweigen. Doch jetzt sprach der Musikmanager endlich offen über die Trennung.
  • Melanie Müller und Mike Blümer sind getrennt
  • Bisher äußerte sich nur die Sängerin ausführlich zu dem Liebes-Aus
  • Jetzt spricht auch Mike endlich

Melanie Müller & Mike Blümer: Geteiltes Sorgerecht

Endlich spricht Mike Blümer! Nachdem Melanie Müller vertraut mit einem anderen Mann gesehen worden war, gaben die beiden ihr Ehe-Aus bekannt. Sieben Jahre waren sie verheiratet, in dieser Zeit sind auch ihre Kinder Mia Rose und Matty entstanden. Schnell war klar, dass die Trennung alles andere als friedlich verlaufen ist. Sogar Weihnachten war Mike nicht bei der Ballermann-Sängerin und den Kids.

Bisher schwieg er. In einer Instagram-Fragerunde packte der Manager nun aber endlich aus und schilderte die Dinge aus seiner Sicht. Dabei galt das Interesse der Fans vor allem den Kindern. Mike betonte:

Wir haben beide das Sorgerecht und wollen für die Kinder nur das Beste.

Geregelt ist die Kinderbetreuung damit aber noch lange nicht. Mike ist bereits aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen. Die Kinder wohnen bei Melanie. Wie oft er seine Kids sehen darf, haben die Eltern noch nicht klären können. "Momentan sind wir in Verhandlung", verriet der Leipziger. Seinen Kindern würde er das öffentliche Drama aber wohl gerne ersparen.

Ich bin jetzt schon traurig darüber, dass unsere Kids diese Schlammschlacht später im Netz nachlesen können,

äußerte er außerdem.

Mike Blümer: "Es ist kompliziert"

Dass es jemals so zwischen ihm und der ehemaligen "Promi Big Brother"-Teilnehmerin enden würde, hätte er nicht gedacht. Ein Liebescomeback mit ihr schließe er jedoch definitiv aus. "Es ist kompliziert", beschrieb Mike sein momentanes Verhältnis zu Melanie. In Zukunft wird die beiden wohl nur noch ihre Elternrolle verbinden, denn der 56-Jährige ist auch nicht mehr länger Melanies Manager.

Trotz der schwierigen Zeit möchte Mike jetzt nach vorn sehen. Er gab ehrlich zu:

Mir geht es besser als in der Zeit vor der Trennung. Es tut mir weh, sowas sagen zu müssen.

Ablenkung findet er vielleicht auch bei einem Flirt. Denn Mike verriet auch, dass er sich vor Angeboten aktuell kaum retten kann.

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...