Melanie Müller: Schlaganfall – Wird ihr alles zu viel?

Melanie Müller: Nach Trennung und Schlaganfall – Wird ihr alles zu viel?

Vor einem Jahr trennten sich Mike Blümer, 55, und Melanie Müller, 34. Seitdem herrscht ein übler Rosenkrieg zwischen den beiden, der jetzt sogar Mellis Gesundheit gefährdete …

Melanie Müller: Schlaganfall mit 34 Jahren

Dass sie noch auf der Bühne stehen kann, grenzt an ein Wunder: Mit gerade einmal 34 Jahren hatte Melanie Müller vor Kurzem einen Schlaganfall! Ihre rechte Gesichtshälfte sei gelähmt gewesen, seit dem Vorfall habe sie einen Tinnitus, so Melanie. Der vermeintliche Grund für ihren Zusammenbruch: Im Juli stritt sie während einer Autofahrt am Handy mit ihrem Ex Mike Blümer.

Ich hatte ein Management, das mit Mike hinter meinem Rücken gearbeitet hat. Da bin ich total ausgerastet,

erzählt der Ballermann-Star.

Setzt die Ballermann-Sängerin ihre Gesundheit aufs Spiel?

Danach habe sie ein "Fiepen" gehört, konnte nicht mehr ohne Hilfe aus dem Auto aussteigen. Ein Freund fuhr sie schließlich in eine Leipziger Klinik. Lange blieb sie dort aber nicht.

Ich war nur einen Tag im Krankenhaus und habe mich dann selbst entlassen. Natürlich war das nicht schlau, aber dort hätte ich auch keine Ruhe gehabt und ich wollte meine Kinder nicht allein lassen,

erklärt Melanie.

Kein Wunder, schließlich leiden Mia (5) und Matty (2) unter der Trennung ihrer Eltern sicher genug, sollten sich nicht noch Sorgen um ihre Mama machen müssen. Und die sollte in Zukunft besser auf sich aufpassen.

Text aus dem OK!-Printmagazin von Julia Liebing

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...