Michelle Hunziker: Seitenhieb gegen Tomaso?

Michelle Hunziker: Seitenhieb gegen Tomaso? - Sie knutscht im TV Ex-Mann Eros Ramazzotti

Zwischen Michelle Hunziker, 45, und Eros Ramazzotti, 58, sprühen die Funken: wahre Liebe oder Rache an Tomaso Trussardi, 38?
  • Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi sind seit Kurzem getrennt
  • Im TV küsste die Moderatorin ihren Ex-Mann Eros Ramazzotti
  • Wollte sie damit Tomaso provozieren?

"Unsere Liebesgeschichte ist bellissima gewesen"

Sind sie wirklich nur Freunde? In der neuen italienischen TV-Show "Michelle Impossible" standen Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne. Und was die Zuschauer da zu sehen bekamen, war an Romantik kaum zu überbieten. Erst sang Eros "Più bella cosa" (auf Deutsch: Schönste Sache). Dieses Lied hatte er 1996 Michelle gewidmet. Dann schwärmte er:

Unsere Liebesgeschichte ist bellissima gewesen, wie soll man so was erklären.

Schmacht!

Dann kuschelten die beiden, Michelle sprang in die Arme des Schmusesängers und dann küssten sie sich sogar! Ist das etwa ein Liebes-Comeback? "Wir wollten euch sagen, dass wir Freunde sind und ebendeswegen hier sind, um diese Freundschaft zu krönen", erklärte Michelle.

Kuss mit Eros: Wollte Michelle Tomaso eins reinwürgen?

Aha?! Nicht nur die Zuschauer könnten das anders sehen, sondern auch Tomaso Trussardi, von dem sich die 35-Jähige vor wenigen Wochen trennte. Gut möglich, dass ihm diese intimen Szenen im Fernsehen gar nicht gefallen haben. Schon die Tatsache, dass Eros seiner Ex nach der Trennung beistand, soll Tomaso ein Dorn im Auge gewesen sein. Und in einem Interview ließ der 38-Jährige kürzlich kein gutes Haar an Eros:

Jeder sollte an seinem Platz bleiben. In der Vergangenheit hat er es schon einmal an Respekt gegenüber der Familie mangeln lassen.

Wollte sich Michelle mit dem Kuschelauftritt etwa an ihm rächen? Immerhin plauderte Tomaso in einer Zeitung über das Ehe-Aus, obwohl Details dazu eigentlich privat bleiben sollten. Das wiederum soll Michelle ziemlich sauer aufgestoßen sein. Ob ihr TV-Auftritt mit Eros nun tatsächlich ein Liebes-Comeback einläutet oder reines Kalkül war – alle Welt spricht darüber und das dürfte für den gehörnten Tomaso ziemlich bitter sein.

Artikel aus dem aktuellen IN-Printmagazin von JL

Noch mehr spannende Star-News gibt es in der neuen IN - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...