Michelle Hunziker: Tomaso packt nach Trennung aus!

Michelle Hunziker: Tomaso packt nach Trennung aus! - "Ich bin nicht glücklich und Michelle auch nicht"

Völlig unerwartet äußert sich Mode-Erbe Tomaso Trussardi, 38, nun zum Ehe-Aus mit Michelle Hunziker, 45
  • Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi galten als Traumpaar
  • Im siebten Ehejahr ist ihre Beziehung gescheitert
  • Der Mode-Erbe spricht erstmals über die Trennung

Trennung von Michelle Hunzikier: Tomaso Trussardi bricht sein Schweigen

"Unsere Trennung wird gemeinsam und privat vollzogen. Es werden keine weiteren Kommentare folgen, aus Respekt der Privatsphäre unserer Familie gegenüber", ließen Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi gerade noch verlauten. Doch der Unternehmer hat seine Meinung darüber offenbar geändert. In einem Interview gibt Tomaso jetzt ziemlich intime Details über das Liebes-Aus mit Michelle preis.

Das Ende einer Beziehung ist nie schön. Ich bin nicht glücklich und Michelle auch nicht, aber es war eine Entscheidung, die – so seltsam es klingen mag – zum Schutz der Familie und vor allem unserer Töchter Sole und Celeste getroffen wurde, die es verdienen, zwei Eltern zu haben, die glücklich zusammen sind,

sagt er gegenüber der italienischen Zeitung "Corriere della Sera".

Michelle Hunzikier & Tomaso Trussardi: Wie geht es nach ihrem Liebes-Aus weiter?

Sole, 8, und Celeste, 6, würden bei ihrer Mutter leben, er könne sie aber besuchen, wann er möchte.

Allerdings weiß ich nicht, ob wir die Art von getrennten Eltern sein werden, die zusammen in den Urlaub fahren: Vielleicht fangen wir erst einmal mit dem Abendessen an.

Klingt ganz so, als würden sich Tomaso und Michelle gerade nicht sonderlich gut verstehen und hätten vor der Trennung viel Zoff gehabt. Dazu passt auch, dass der Unternehmer deutlich macht, dass er zu seiner Stieftochter Aurora momentan kaum Kontakt hat: "In letzter Zeit hat sich unsere Beziehung etwas verknappt und das tut mir sehr leid, ich hoffe, dass alles wieder gut wird." Aurora soll Freunden nämlich gestanden haben, dass sie das Ehe-Aus der beiden befürworte. Was wohl Michelle insgeheim über die Enthüllungen ihres Noch-Mannes denkt? Schließlich
sagt Tomaso auch:

Ich liebe Michelle immer noch. Aber auf andere Art.

Aber kann das die Moderatorin wirklich besänftigen?

Text aus der aktuellen IN-Printausgabe von JL

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen In – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...