1. Foto nach Schock-Trennung von Brangelina: So lenken sich ihre Kids ab

Wie sehr muss Shiloh, Vivienne & Co. das Liebesaus ihrer Eltern zusetzen?

Shiloh, Knox und Vivienne (von links) sind die Leidtragenden im Rosenkrieg von Angelina Jolie und Brad Pitt.  Angelina Jolie möchte das alleinige Sorgerecht für die Kinder, doch Brad will das nicht auf sich sitzen lassen. Möglich, dass ihm - sollten sich die Vorwürfe gegen ihn als wahr herausstellen - gar keine andere Wahl mehr bleibt.  Brangelina gehen nach 12 Jahren getrennte Wege. 

Sie sind wahrscheinlich die größten Verlierer bei der Trennung von Angelina Jolie, 41, und Brad Pitt, 52: die sechs Kinder des einst so gefeierten Traumpaares. Neueste Fotos zeigen Brangelinas leibliche Kids Shiloh, 10, Vivienne und Knox, 8, ohne Eltern, dafür in Begleitung ihres Onkels James Haven, 43, in einem Park. Ein trauriger Grund könnte die Ursache dafür sein ...

Brangelina-Kids spielen ohne ihre Eltern

Wie mag es den Kindern von Brangelina in diesen Tagen bloß gehen, angesichts der gewaltigen Lawine an Schlagzeilen, die nach der öffentlichen Bekanntmachung der Trennung losgebrochen ist? Einen ersten Eindruck vermitteln die neusten Aufnahmen ihrer Kids Shiloh, Vivienne und Knox beim Spielen in einem Park in Los Angeles - nur einen Tag vor Bekanntgabe der Scheidung ihrer Eltern Angelina Jolie und Brad Pitt! Von denen fehlt auf den Fotos jede Spur. Stattdessen kümmert sich Angies zwei Jahre älterer Bruder James Haven fürsorglich um die Kleinen.

Gute Stimmung will bei den Dreien aber auch beim Baseballspielen nicht aufkommen, das zeigen die Aufnahmen nur allzu deutlich. Möglicherweise aus dem einfachen und doch so erschütternden Grund, dass die Kinder längst von der Trennung ihrer geliebten Eltern gewusst haben. Oder, was noch viel schlimmer wäre: Weil sie von ihrem Dad separiert werden mussten ...

Schwere Vorwürfe gegen Brad Pitt

Denn jüngste Schock-Meldungen gehen davon aus, dass Brad Pitt seine Kinder während eines Fluges mit einem Privatjet körperlich und verbal angegangen haben soll. Erschütternde Vorwürfe, die gerade von der zuständigen Polizei geprüft werden sollen. Auch Brangelinas Kids sollen dazu befragt werden, heißt es auf der US-Website „TMZ". Sollten sich die schwerwiegenden Anschuldigungen bewahrheiten - sie würden die Aufnahmen der Kinder in ein völlig anderes Licht rücken ...

Video: Hat er die Kinder misshandelt? Brad Pitt im Visier der Ermittlungen