1. Todestag von Jens Büchner: “Es ist ein Trauma für uns alle“

Emotionale Worte von Witwe Daniela

Vor einem Jahr starb Jens Büchner, †49, völlig unerwartet an Krebs. Seitdem vermisst ihn seine Familie täglich. Vor allem Witwe Daniela Büchner, 42, leidet enorm unter dem Verlust. 

Vor einem Jahr: Plötzlicher Tod von Jens Büchner 

Am 17. November 2018 brach für Familie Büchner die Welt zusammen. Jens Büchner verlor vor einem Jahr den Kampf gegen den Krebs. 

Mit großem Bestürzen teilen wir mit, dass Jens Büchner nach kurzem, aber schwerem Kampf am Samstagabend friedlich eingeschlafen ist,

teile die Agentur des Malle-Stars damals mit. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste die Öffentlichkeit nicht, dass der Auswanderer schwer krank war. Er verstarb im Alter von nur 49 Jahren im Universitäts-Krankenhaus in Palma auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs.

 

 

Daniela Büchner: “Dieses Jahr habe ich irgendwie überlebt“

Besonders seine Ehefrau Daniela leidet seitdem enorm unter dem Verlust. Via "Instagram" meldete sich die 42-Jährige jetzt zum Todestag zu Wort und gedachte ihrem Jens. Danni postete eine Collage von Bildern gemeinsam mit ihrem Liebsten und den gemeinsamen dreijährigen Zwillingen Jenna Soraya und Diego Armani.

Heute vor einem Jahr hat dieser fuck.... Krebs mir nicht nur meinem Ehemann genommen, sondern auch meinen besten Freund, meinen Seelenverwandten, den Vater meiner Kinder 😞 Es war / ist ein großes Trauma für uns alle, 

lauten die emotionalen Worte der Wahl-Mallorquinerin.  

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Heute vor einem Jahr hat dieser fuck.... Krebs mir nicht nur meinem Ehemann genommen,sondern auch meinen besten Freund,meinen Seelenverwandten,den Vater meiner Kinder 😞 Es war / ist ein großes Trauma für uns alle. Dieses Jahr habe ich " irgendwie " überlebt,mit Hilfe meiner Kinder & ganz wenigen engen Freunden,die mich immer wieder aufgefangen haben DANKE DAFÜR Ich liebe euch so sehr ❤️🙏 Wir haben eine erfolgreiche Saison gehabt mit unserer Faneteria und weil ich immer an meinen Mann erinnern möchte,wird es hoffentlich auch in Zukunft so gut weiter laufen🙏🙏 Meine Kinder und ich sind noch enger aneinander gewachsen und wieder einmal bin ich Mama& Papa in einem💔😞 #zusammensindwirunschlagbar❤️❤️ Es fehlt mir so sehr über deine Schuhe zu stolpern,dein Duft den man im ganzen Haus gerochen hat (ich habe es so geliebt 😭) die Art wie du dir immer deine Haare geföhnt hast DIESE ART WAR BESONDERS 😂😂❤️❤️ Mir laufen die Tränen übers Gesicht wenn ich an dich denke,wie gerne möchte ich meine Nase einfach in deine Haare stecken,dich küssen ...:.während ich weine schauen mich deine Zwillinge an & können nicht wirklich verstehen was los ist😢 Mir bleibt nichts anderes übrig als mir die Tränen weg zu wischen und ein kleines Lächeln für sie aufzusetzen auch wenn es mir verdammt schwer fällt ......ich liebe dich so sehr ❤️#bisirgendwann 😘

Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner) am

So sehr leidet die Familie unter dem Verlust 

Mit Hilfe ihrer Kinder und den engsten Freunden habe sie dieses Jahr “irgendwie überlebt“. “Meine Kinder und ich sind noch enger aneinandergewachsen und wieder einmal bin ich Mama & Papa in einem“, schreibt Danni weiter. 

Denn Daniela verlor schon einmal ihren Ehemann. Vor zehn Jahren starb ihr damaliger Partner Yilmaz Karabas an einem Herzversagen. Mit ihm hat Daniela die gemeinsamen Kinder Joelina Shirin, Volkan Sinan und Jada Selin.

 

 

Es fehlt mir so sehr über deine Schuhe zu stolpern, deinen Duft, den man im ganzen Haus gerochen hat (ich habe es so geliebt 😭), die Art wie du dir immer deine Haare geföhnt hast. DIESE ART WAR BESONDERS 😂😂❤️❤️ Mir laufen die Tränen übers Gesicht, wenn ich an dich denke. Wie gerne möchte ich meine Nase einfach in deine Haare stecken, dich küssen. Während ich weine schauen mich deine Zwillinge an & können nicht wirklich verstehen was los ist😢,

gedenkt sie an ihren verstorbenen Ehemann. Sie beendet den Post mit den Worten: "Mir bleibt nichts anderes übrig als mir die Tränen weg zu wischen und ein kleines Lächeln für sie aufzusetzen, auch wenn es mir verdammt schwer fällt. Ich liebe dich so sehr ❤️ #bisirgendwann 😘."

“Jens Büchner – Auf den Spuren eines Auswanderers“ 

Am 23. November um 20.15 Uhr bei VOX  läuft die große Doku über das Leben und Sterben von Jens Büchner. Seine beiden ältesten Töchter Jenny und Jessica begeben sich dort auf eine emotionale Spurensuche des Auswanderers. 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Jens Büchner: Alles über seine acht Kinder 

Daniela über Jens Büchner: "Eines Tages werden wir wieder zusammen sein"