Kylie Minogue veröffentlicht heißes Video

Sexy wie eh und je

Kylie Minogue strahlt mit 43 Jahren wie keine 20-Jährige. Doch bekommt auch sie langsam Angst um ihr Alter? In ihrem neuen Video zu der Single Kylie in einem Hauch von Nichts

Kylie Minogue hat gerade ihre neuste Single "Timebomb" veröffentlicht. Dabei sah sie in einem Mini-Micro-Dress einfach nur umwerfend aus. Ihr Body ist immer noch einer der besten im ganzen Business.

Zugegeben, da wird so manch eine Frau neidisch. Kylie Minogue sieht in ihrem neuen Video zu dem Song "Timebomb" einfach nur hammermäßig aus. Und das mit 43 Jahren! Trotzdem stellt sich die Frage: Ist sie langsam nicht zu alt für ein solches Outfit?

Das Kleid, das sie trägt, lässt nämlich wirklich nur sehr wenig Freiraum für Vorstellungskräfte. Es ist ein Hauch von einem Nichts. Verfällt jetzt auch die zuckersüße Kylie dem Hollywood-Jungbrunnen-Wahn?

In den letzten Jahren musste die Australierin viele Niederlagen wegstecken. Zuerst erkrankte sie 2005 an Brustkrebs, dann verließ sie ihr damaliger Freund Olivier Martinez in einer solch schwierigen Phase.

Jetzt ist sie zwar wieder glücklich vergeben, und zwar an Männermodel Andres Velencoso. Doch sollte sich eine so anmutige Frau in diesen zweideutigen Posen zeigen?

Auf jeden Fall ist es ein gelungener Auftritt, der zeigt, dass Miss Minogue ihren Körper immer noch voll im Griff hat. Hier könnt ihr euch selbst ein Bild machen: