Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Bachelor Paul Janke schwärmt für Rebecca Mir

Er hat es auf die Let's Dance Zweitplatzierte abgesehen

Beim "Let's Dance"-Finale am vergangenen Mittwoch, 23.03., ging es, wie wir alle wissen, ganz schön heiß her. Doch einer freute sich ganz besonders. "Bachelor" Paul Janke besuchte die Show bereits das zweite Mal und hat anscheinend etwas übrig für die schöne Rebecca Mir.

Es war ein packendes "Let's Dance" Finale am vergangenen Mittwoch, 23.05., in dem sich Rebecca Mir und Magdalena Brzeska ein Kopf an Kopf rennen lieferten. Bachelor Paul, 30, war jedoch besonders angetan von der 20-Jährigen Becci. Sei sei sein wahrer Favorit gewesen. Magda "war zwar auch gut", aber die Ex-"GNTM"-Kandidatin habe ihn mehr umgehauen. Ja, er schwärmte sogar förmlich von ihr.

Gegenüber den deutsche Medien berichtete Paul:"Ich fand das Finale sehr sehr gut. Ich habe Rebecca die Daumen gedrückt. Ihre ersten beiden Tänze fand ich am besten!" Magdas Letzter sei schon nicht schlecht gewesen, aber insgesamt sei er auf Rebeccas Seite gewesen.

Sie war sogar von Anfang an Pauls absolute Favoritin, verriet der Bachelor weiterhin. "Also Rebecca wollte ich unbedingt im Finale sehen." Über diese Aussage könnte sich Becci freuen, denn der sonst so wählerische Paul lässt sich von einer Frau allgemein nicht so schnell verzaubern. Da muss schon mehr dahinter stecken...