Liebescomeback bei Demi Moore und Ashton Kutcher?

Sie könnte ihm verziehen haben

Demi Moore und Ashton Kutcher sind sich nach ihrer Scheidung wieder begegnet und sollen offenbar noch Gefühle füreinander haben. Demis neueste Tweets könnten auf ein Liebescomeback hindeuten. Hat sie ihm etwa vergeben?

Alte Liebe rostet wohl tatsächlich nicht! Wie berichtet wird, haben sich Demi Moore, 49, und Ashton Kutcher, 34, zum ersten Mal nach der besonders für Demi schmerzhaften Trennung bei dem Geburtstag eines befreundeten Kabbalah-Rabbis wiedergesehen und es soll für beide sehr emotional gewesen sein.

Ashton soll bei seiner Ansprache für das Geburtstagskind unter Tränen gesagt haben, er hätte im vergangenen Jahr schreckliche Fehler gemacht und Demi hat ihn mit großen, traurigen Augen angeguckt. Bei einem Gespräch hätten sie sehr vertieft gewirkt. Auch die Scheidung liegt momentan angeblich auf Eis.

Wer hätte das gedacht? Dabei durften wir gerade erst von einem neuen Mann in Demis leben berichten und auch ihren Töchtern soll die ehemalige "mrskutcher" den Umgang mit Ashton verboten haben.

Die auf Twitter sehr aktive Schauspielerin hat in den vergangenen Tagen Tweets als Favoriten markiert, die auch auf ein Liebescombeack hindeuten. Einer dieser Tweets lautet:

"Alle machen Fehler. Lass das keinen Grund sein, Menschen aufzugeben."

Ziemlich eindeutig, an wen das gerichtet ist, oder? Wir halten Euch auch weiterhin auf dem Laufenden in Sachen Demi & Ashton!