Demi Lovato plant Hochzeit und Kinder

Die Sängerin weiß genau was sie will

Demi Lovato hat trotz eines holprigen Karriereweges wieder die Kurve gekratzt. Als Jurorin beurteilt sie in der US-Ausagbe von "X-Factor" die neuen Talente und auch sonst ist sie anscheinend sehr zufrieden. Immerhin hat sie einen genauen Plan von der Zukunft: Ehemann und Kinder!

Demi Lovato kann wieder lachen, denn das fiel ihr in der Vergangenheit des Öfteren schwer. Die 19-Jährige hatte Suchtprobleme und auch mit der Karriere schien es nicht wirklich zu laufen. Jetzt sitzt sie neben Simon Cowell und Britney Spears, 30, in der "X-Factor"-Jury und scheint auch sonst sehr glücklich.

In der Juli-Ausgabe der US-"Cosmopolitan" verriet die Sängerin, was sie von der Zukunft und den Männern hält. Einen Kontroll-Freak möchte Demi schon mal nicht als Freund haben. "Oh, das ist etwas, das ich nicht toleriere!" 

Auch wenn sie momentan Single ist, plant sie bereits ihre Hochzeit. Mit spätestens 29 Jahren möchte Lovato heiraten und Kinder bekommen. "In zehn Jahren will ich einen Mann samt Kindern haben."

Auch wenn Demi mit Männern, wie Joe Jonas oder Wilmer Valderrama kein Glück hatte, sehe sie positiv in die Zukunft. Dabei wünschen wir der sympathischen Demi alles Gute!