Glee Darstellerin Dianna Agron wieder vergeben

Angeblich hat sie einen Neuen

Die "Glee"-Darstellerin, Dianna Agron, wurde am Mittwoch Händchen haltend mit dem Regisseur Henry Joost gesichtet. Auf einem Konzert von dem Musiker Jack White sollen die Funken nur so gesprüht sein.

Am vergangenen Mittwoch, 30.5., verbrachte die bezaubernde "Glee"-Darstellerin Dianna Agron ihre Freizeit mit einem angeblichen neuen Freund. Auf einem Konzert von Jack White wurde die 26-Jährige turtelnd mit dem Regisseur Henry Joost ("Paranormal Activity 3") gesichtet.

Laut der US-Plattform "justjared.com" will es das frisch verliebte Pärchen jedoch  langsam angehen. Ein enger Vertrauter der beiden verriet, dass "sie sich über die letzten paar Wochen näher kennengelernt haben. Sie lassen es langsam angehen."

In der Vergangenheit war Agron mit ihrem Co-Star Alex Pettyfer zusammen. Die beiden lernten sich am Set von "Ich bin Nummer 4" kennen. Im Februar 2011 war es jedoch wieder vorbei zwischen den Schauspielern. Außerdem erfuhr die Blondine Bekanntschaft durch eine angebliche Romanze, mit dem "Gossip Girl"-Darsteller Sebastian Stan.

Wollen wir hoffen, dass es dieses Mal bei einer "richtigen" Beziehung bleibt!

.