Kathryn Joosten ist tot

Trauer um die Desperate Housewives Schauspielerin

Die aus der Fernsehserie "Desperate Housewifes" bekannte Schauspielerin Kathryn Joosten ist tot. Im Alter von 72 Jahren starb sie am Samstag nach einer langen Lungenkrebserkrankung.

Die amerikanische Schauspielerin Kathryn Joosten verstarb gestern, 2.6., in Los Angeles nach einer langen Lungenkrebserkrankung im Alter von 72 Jahren. Allerdings wurde die offizielle Todesursache noch nicht bekannt gegeben. 

Sie verkörperte eine der witzigsten Rollen in der US-Hit-Serie "Desperate Housewifes": Karen McCluskey. 2005 und 2008 konnte Joosten für ihre Darstellung als nervige Nachbarin jeweils einen Emmy mit nach Hause nehmen.

2001 konnte der Lungenkrebs bei ihr erstmals diagnostiziert werden. Dieser trat dann 2009 wieder auf. Doch sie konnte vorerst geheilt werden und setzte sich seither dafür ein die Aufmerksamkeit auf die Krankheit zu lenken, sodass anderen Betroffenen geholfen werden kann.

Leider war die Krankheit dieses Mal zu stark und Joosten konnte sie nicht mehr überleben. Und auch die "Desperate Housewifes"-Crew ist erschüttert. Dana Delany beispielsweise meldete via Twitter, dass sie den Tod der Schauspielerin sehr bedauert: "Sehr traurig, von Kathy Joostens Tod zu hören. Sie war eine Salz-der-Erde-Krankenschwester, die eine brillante Schauspielerin wurde. Ihr komödiantisches Timing bleibt unerreicht. Kathryn sprach offen und leidenschaftlich über ihren Kampf gegen Lungenkrebs. Es ist unser Verlust, dass sie fort ist."

Themen