Thomas Hayo spricht über seine Traumfrau

Thomas hat ganz genaue Vorstellungen

Heidi Klum soll schon länger mit ihrem Mit-Juroren Thomas Hayo anbandeln. Bislang äußerte sich niemand dazu. Doch jetzt plauderte Thomas etwas Pikantes aus.

Wow, es wäre so schön! Wenn sich dieses Gerücht wirklich bestätigt, freuen wir uns alle mit Supermodel Heidi Klum, 39! Sie soll nämlich schon seit einiger Zeit mit ihrem Co-Juroren von "GNTM", Thomas Hayo, 43, flirten und sogar schon fest mit ihm zusammen sein.

Die Beiden zeigten sich erst kürzlich auf der amfAR-Gala zusammen: Am Dinnertisch im Saal warfen sie sich verliebte Blicke zu. Und Thomas soll seiner Heidi heimlich auch öfter zärtlich über den Rücken und die Schultern streicheln. Das spricht doch eindeutig für mehr als nur "gute Freunde", wie sich die Beiden bis jetzt gegenseitig betiteln.

Heidi wollte bislang nichts zu diesen Spekulationen sagen, ging aktuellen Interviews sogar aus dem Weg. Dabei ist sie eigentlich für ihre Plauderlaune bekannt. Doch nun wurde Thomas Hayo ins Visier genommen und eifrig nach der Beziehung zu Heidi befragt.

Richtig klar und deutlich äußern wollte er sich nicht. Doch Thomas hat noch diese natürliche Art, sein Gesicht bekommt eine rötliche Farbe und seine Augen glänzen, wenn er über Heidi spricht.

Klar, denn die 4fach-Mama und Superfrau entspricht haargenau dem Beuteschema des Art Directors.
"Ich habe keinen speziellen Typ. Ich habe gerne Frauen, die ihren eigenen Weg gehen und ihren eigenen Kopf haben. Selbstständigkeit, Selbstvertrauen, innere Stärke sind die Eigenschaften, die zählen," plaudert Thomas am Wochenende bei einem Charity-Fußballspiel in Hamburg aus.

Komisch, dass all diese Eigenschaften exakt auf Heidi Klum zutreffen. Purer Zufall oder doch eben geleitet von dem Gedanken an seine Model-Freundin?

Das bleibt weiterhin abzuwarten -wir halten Euch auf dem Laufenden.