Will.i.am feierte Thronjubiläum mit Superstars

Sein ganz privates Twitter-Album

Clown Robbie Williams mit Will.i.am Bitte lächeln! Will.i.am mit Elton John und Annie Lennox Etwas unscharf aber deutlich zu erkennen: Paul McCartney musste auch vor die Linse Will.i.am mit den Guardsmen

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen der Queen: Elizabeth II. feierte ihr 60-jähriges Thronjubiläum - natürlich ein Einlass, richtig groß aufzutrumpfen. Mit dabei war auch Musiker Will.i.am, der nun auf Twitter seine ganz privaten Schnappschüsse postete.

Einmal lächeln, bitte! Selbst für einen Superstar wie Will.i.am, 37, war das letzte Wochenende sicherlich sehr aufregend. Kein Wunder, immerhin trat er beim Thronjubiläum der Queen vor dem Buckingham Palast auf und traf dort auf zahlreiche Künstler. Seine private Bildergalerie postete der Musiker nun auf seiner Twitter-Seite - und die kann sich sehen lassen.

Ganz ungeniert stellte er sich vor eine Gruppe der Guardsmen, und schreibt darunter "Ich bin brit.i.am". Auch sich selbst, verkleidet in Uniform, postet er und kommentiert: "brit.i.am … Ich glaube nicht, dass ich jemals wieder derselbe sein werde …".

Aber natürlich mussten auch die Superstars, die der Queen ihre Ehre erwiesen, einmal mit dem "Black Eyed Peas"-Star vor die Linse. Arm in Arm mit Elton John und Annie Lennox, ein Bild mit Superstar Paul McCartney und Robbie Williams und sogar seinen Namensvetter Prinz William bekam er freudestrahlend vor die Kamera.

Ja, dieses Wochenende war zweifellos ein Krönendes - nicht nur für die Queen!