Kult-Zicke Snooki verlässt Jersey Shore

Sie konzentriert sich auf das Mutter-Sein

Da waren es nur noch sieben: Nicole "Snooki" Polizzi hat ihre Koffer gepackt und die berühmte TV-WG von "Jersey Shore" verlassen. Der schwangere Reality-Star möchte sich nun ganz auf ihre bevorstehende Rolle konzentrieren: Das Mutter-Werden.

Die Rolle als "Snooki" machte Nicole Polizzi vor vier Jahren berühmt - doch nun muss sich die 25-Jährige anderen Dingen widmen: Sie wird Mutter und deshalb hat die Kult-Zicke am vergangenen Montag, 4. Juni, die berühmte MTV-Show "Jersey Shore" verlassen.

"Sie wird sich auf ihre bevorstehende Zeit als Mutter vorbereiten", verriet Chris Lynn, ein Verantwortlicher der beliebten US-Show.

"Es wird spannend, wie sich die kommende Staffel entwickelt und wie sich die Bewohner in ihren Leben zurechtfinden."

Im Mittelpunkt steht dabei natürlich Snookis Schwangerschaft bis zum Auszug, aber auch der Alkoholentzug von Mike "The Situation" wird begleitet.

Doch nun möchte Snooki sich erst mal in Ruhe auf ihre wohl wichtigste Rolle im Leben vorbereiten. Ganz verzichten kann Snooki allerdings nicht auf ihr Leben in der Öffentlichkeit: Auf Twitter postet die werdende Mami noch immer ganz private Bilder von sich.