Daniela Katzenberger ist ein glücklicher Single

Die einfachen Dinge machen sie glücklich

Daniela Katzenberger ist ein glücklicher Single. Die Katze erzählt bei "Goodbye Deutschland", die einfachen Dinge im Leben würden sie glücklich machen. Und sie hat eine ziemlich schlechte Angewohnheit...

Daniela Katzenberger, 25, hat schon immer sehr viel Wert darauf gelegt, als ein normales Mädchen angesehen zu werden und selbst Prinzessin wollte sie nicht werden. Die Katze ist derzeit in ihrer sonnigen Wahlheim Mallorca und arbeitet dort in ihrem "Café Katzenberger". Sie hat so viel zu tun, dass selbst für die Liebe keine Zeit ist:

Daniela ist Single! Damit ist die blonde TV-Berühmtheit auch sehr zufrieden. In der nächsten Folge von "Goodbye Deutschland", die am Sonntag, 10. Mai auf Vox läuft, antwortete Daniela auf die Frage ihrer Geschäftsführerin Sylvia, was sie denn glücklich mache:

"Ein Stück Torte, Forest Gump, Popcorn, im Bett rumliegen, rumfurzen - das ist schön. Und da bin ich manchmal auch dankbar, dass ich keinen Freund habe."

Da ist der nicht vorhandene Freund sicher auch ganz dankbar! Aber in dem "manchmal" kann man durchaus rauslesen, dass Dani sich manchmal einsam fühlt. Vielleicht klappt es für die "Nervigste Deutsche 2011" bald mit der Liebe und sie findet jemanden, mit dem sie, eine Portion Popcorn essend, auf dem Bett liegen und "Forest Gump" gucken kann. Das Pupsen lassen wir jetzt weg!

Übrigens ist Daniela Ende des Jahres wieder im Fernsehen zu sehen!