Lindsay Lohan nach Autounfall wohlauf

Sie arbeitet wieder

Hollywood-Star Lindsay Lohan geht es nach ihrem schweren Autounfall wieder gut. Obwohl sie blutend am Unfallort gesehen wurde, durfte sie das Krankenhaus wieder verlassen. Auch die Arbeit an den Dreharbeiten zu "Liz&Dick" konnte die Schauspielerin wieder aufnehmen. Puuuh, noch einmal Glück gehabt!

Wie OK! berichtete, war Hollywood-Starlet Lindsay Lohan, 25, gestern, 09. Juni, in einen Autounfall verwickelt und musste daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden. Jetzt können wir aufatmen:

Lindsay geht es gut! Obwohl es hieß, sie wäre verwundet und blutend am Unfallort gesehen worden, konnte sie das Krankenhaus verlassen und ist offenbar wieder zur Arbeit am Set von "Liz & Dick" erschienen. In dem Film spielt "LiLo" Hollywood-Legende Elizabeth Taylor.

Ein neues Auto wird sie siich Lindsay jedoch zulegen müssen - ihr Porsche hat einen Totalschaden. Der "Mean Girls"-Star ist mit einem Schrecken und sehr viel Glück noch einmal davongekommen. Bereits 2005 baute die Schauspielerin in ihrem Mercedes einen schweren Unfall, als sie vor Paparazzi flüchtete.