Sofia Vergara zurück zum Ex?

Sie verließen händchenhaltend ein Restaurant

"Modern Family"-Star Sofia Vergara scheint wieder mit ihrem Ex, dem Politiker Nick Loeb anzubandeln. Das Paar verließ in NYC händchenhaltend und strahlend ein Restaurant.

Eigentlich hieß es, "Modern Family"-Star Sofia Vergara, 40, und der amerikanische Politiker Nick Loeb, 36, hätten sich getrennt, weil ihre unterschiedlichen Charaktere zu einer komplizierten Beziehung geführt hätten. Sofia wäre ihm zu temperamentvoll gewesen, er ihr viel zu ernst und sie hätten sich wegen ihren vollen Terminplänen ohnehin viel zu selten gesehen.

Doch das scheint Schnee von gestern zu sein! Sofia und Nick wurden in New York City im neuen Restaurant "Bagatelle" gesichtet und wirkten dabei wie Frischverliebte. Das Restaurant verließen sie anschließen händchenhaltend und Sofia schenkte den Paparazzi sogar "Peace"-Zeichen.

Ein Augenzeuge berichtet: "Nick hielt sie in seinen Armen. Sie wirkten sehr zärtlich. Es war, als wäre es ihr erstes Date." Das erste Date von einem Neuanfang? Wünschen würde es man dem Serienstar, die ein sexy hautenges weißes Kleid zu dem romantischen Dinner trug!