Kim Kardashian kauft Kanye West einen Lamborghini

Ist er nur ihr Toyboy?

Kanye West hat diese Woche seinen Geburtstag gefeiert. Und Freundin Kim Kardashian schenkte ihm nichts anders als einen teuren Lamborghini.

Wow, was für ein Geschenk! Reality-Star Kim Kardashian, 31, scheint wirklich vernarrt in ihren Freund, den Rapper Kanye West, zu sein. Die Beiden sind seit Anfang Mai liiert und machen dank Partnerlook und permanenten gemeinsamen Auftritten kein Geheimnis aus ihrer Verliebtheit.

Am vergangenen Freitag, 08. Juni, hatte der Musiker seinen 35. Geburtstag und der wurde standesgemäß gefeiert. Kanye war zu dem Zeitpunkt in Irland und twitterte: "Danke an all meine Fans. Ich twittere gerade in Dublin unter der Bühne, während Jay-Z an meinem Geburtstag rappt. Ihr habt meine Träume wahr werden lassen!"

Kanye weiß seine Fans also sogar an seinem eigenen Geburtstag zu schätzen. Kim hingegen macht ihrem Schatz ein ganz besonderes Geschenk.

Ein Freund des Paares verriet dem Magazin "US Weekly", dass Kim Kanye einen Aventador LP 700-4 Lamborghini für schlappe 750.000 US-Dollar (ca. 600.000 Euro) schenkte. Ganz schön viel für eine so kurze Liebe.

Kann es sein, dass Kim sich ihren Kanye zum Toy Boy macht? Zu bedenken ist dabei aber, dass Kanye selbst genug Geld auf dem Konto hat und Kim ihm wahrscheinlich einfach nur das größte Geschenk machen wollte.