EM-Jungs Götze und Höwedes besuchen Matthias Schweighöfer

Die Fußballer am Filmset von 'Der Schlussmacher'

Matthias Schweighöfer und Mario Götze am Filmset von Matthias Schweighöfer Benedikt Höwedes Mario Götze

Bevor sich die beiden Nationalspieler Mario Götze und Benedikt Höwedes auf den Weg zur Fußball-EM machten, statteten sie Matthias Schweighöfer noch einen kurzen Besuch am Set von "Der Schlussmacher" ab. Wie es zugeht, wenn Fußball und Schauspiel aufeinandertreffen, seht ihr hier!

Kluger Schachzug! Kurz vor Beginn der Fußball-EM holte sich Matthias Schweighöfer, 31, noch kickende Unterstützung für seinen neuen Film "Der Schlussmacher". Einen Nachmittag lang schauten die Nationalspieler Mario Götze, 20, und Benedikt Höwedes, 24, am Filmset vorbei.

Unter dem Motto "Film Meets Football" trafen die zwei Fußball-Profis und der sympathische Schauspieler aufeinander.

Die beiden Fußballjungs fahren in Frankfurt am Filmset von "Der Schlussmacher" vor, wo sie schon von Matthias erwartet werden. "Wenn ihr mal sehen wollt wie scheiße Schauspieler aussehen wollen, dann seht ihr das jetzt", scherzt er und gibt ein paar eher bescheidene Fußballtricks zum Besten, bevor er Götze und Höwedes am Filmset herumführt.

Dort kann Matthias dann wieder mit seinem Talent überzeugen: der Schauspielerei. Sichtlich amüsiert sind die Beiden, als sie ihn während einer Szene live in Aktion sehen. Zuletzt gibt es dann noch eine Unterschrift der Abwehr- und Mittelfeldspieler, bevor es wieder mit dem Mercedes ab nach Hause geht.

Das nennt man mal perfekt inszenierte PR. Aber bei so sympathsichen Jungs schauen wir gerne zu. Hier könnt ihr es selbst sehen: