Mit diesen Songs machen sich Jogis EM-Jungs heiß aufs Spiel

Latin-Hymnen, HipHop-Songs und Punk-Rock

Bei der WM 2006 in Deutschland war "Dieser Weg" DIE Hymne der deutschen Nationalkicker. Sechs Jahre später machen sich Schweini, Gomez und Co. mit ganz anderen Hits aufs Spiel heiß - wir verraten, mit welchen!

Auch dieser Weg wird kein leichter sein - trotzdem bereiten sich Jogis Jungs diesmal nicht mit Xavier Naidoos Song "Dieser Weg" auf die Spiele vor. Die Kabine wird diesmal gleich mit drei Songs beschallt!

So wird heute Abend, 14. Juni, vermutlich "Teach me how to dougie" von den US-Hip-Hoppern "Cali Swag District" aus den Boxen schallen, während sich Klose, Poldi, Hummels und Neuer mental auf den EM-Kracher gegen die Oranje-Kicker vorbereiten. 

Überhaupt scheinen Rap und HipHop bei den deutschen Spielern angesagt zu sein - auch "The Motto" von Rapper Drake ist ein beliebter Mannschafts-Hit. 

Schließlich ist ein Stück ganz weit vorne, das auch in Deutschland zum Überraschungshit wurde: "Ai Se Tu Pego" (besser bekannt als "Nossa, Nossa", vom brasilianischen Pop-Star Michel Telo. Mit diesem Latin-Disco-Kracher bringen sich die Spieler in die richtige Stimmung, um den Gegner vom Platz zu fegen!

Ein deutscher Song ist allerdings auch in der Auswahl: Bevor's zum Stadion geht, stimmen Özil, Gomez und Co. sich im Mannschaftsbus mit "Tage wie dieser" von den Toten Hosen ein.

Mal sehen, ob's was bringt - und alle diese Lieder demnächst wirklich Glücksbringer "unserer" Jungs sind!