Oliver Kahn ist jetzt auf Twitter

Kreativer erster Beitrag

ZDF-Fußballexperte Oliver Kahn ist nun auch bei Twitter. Nach einer leicht verpatzten Einweisung in den Kurznachrichtendienst kann sich der Ex-Torhüter bereits über viele tausend Follower freuen.

ZDF-Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein hat es endlich geschafft: Oliver Kahn hat sich endlich auf Twitter angemeldet! Über zwei Sendungen lang versuchte sie den Fußball-Titanen zu überreden, sich auf dem Kurznachrichtendienst anzumelden. Nach dem Spiel Deutschland - Holland war es endlich so weit:

Live in der Sendung von der Fußballinsen Usedom machte Kahn in Anwesenheit der hauseigenen Social Media-"Expertin" des ZDFs, Jeannine Michaelsen, zwitscherte der 42-Jährige zum ersten Mal und sah dabei ziemlich ratlos aus.

Die fürsorgliche Müller-Hohenstein fragte Jeannine: "Hast du dem Olli eigentlich erklärt, was Twitter ist?" worauf die Expertin etwas patzte und dem unwissenden Kahn erklärte: "Also Olli, du folgst Harald Schmidt und deswegen kann Harald Schmidt jetzt sehen, was du schreibst."

Leider genau anders rum - nichtdestrotrotz möchten wir Euch Ollis ersten übermäßig kreativen Tweet nicht vorenthalten und stimmen ihm zu: "Wir werden #Europameister!!!" ließ er sich einfallen und hat damit Recht, oder? Er kann sich bereits über 20 000 Follower freuen.