Eva Longoria trifft Prinz Albert und Charlene von Monaco

Cocktail-Party mit den Royals

Welch Ehre für Eva Longoria: In Monaco traf sie Fürstin Charlene und ihren Prinzengatten Albert von Monaco. Sie tweete fleißig Fotos von ihrem Trip.

"Desperate Housewives"-Star Eva Longoria, 37, ist eine große Twitter-Anhängerin. Bereits als sie zu den Filmfestspielen nach Cannes flog, bereicherte sie ihre Fangemeinde mit einem regelrechten Foto-Tagebuch ihres Ausflugs an die französische Küste. Nun ist Eva wieder verreist und postet erneut super Fotos.

Fürstin Charlene und Prinz Albert von Monaco höchstpersönlich luden Longoria ein, das jährliche "Monte Carlo TV"-Festival zu besuchen. Die Schauspielerin hatte offenbar ganz schön Bammel vor dem großen Royal-Treffen und teilte ihre Vorfreude auf Twitter den Fans mit:

"Bin in der Lobby vom Hotel de Paris, gehe gleich raus um Prinz Albert zu treffen!"

Beim Treffen ging alles gut - selbst ein Schnappschuss für Evas Fotoalbum war drin! Sie entschied sich, wie ihr sehen könnt, für einen ziemlich tiefen Ausschnitt für eine so royale Veranstaltung. Die britische Presse belächelte sie deswegen schon - wir finden jedoch: Du siehst toll aus, Eva! Und auch die Fürstin sieht in dem Türkis aus wie... eine richtige Fürstin eben!