Victoria Beckham - Taufe von Harper wird luxuriös

Weiße Zeremonie mit Hüpfburg

Victoria Beckham lässt sich die anstehende Taufe von Baby Harper Seven einiges kosten. Spekulationen zufolge, soll die Zeremonie unter dem Motto "Weiß" stehen.

Victoria Beckham lässt sich die anstehende Taufe von Baby Harper Seven einiges kosten. Spekulationen zufolge, soll die Zeremonie unter dem Motto "Weiß" stehen.

Was hätten wir uns auch anderes denken sollen?! Die Taufe von Harper Seven, dem jüngsten Kind von Victoria, 38, und David Beckham, 37, wird eine ganz große Sause.

Nicht nur, dass Hollywood-Liebling Eva Longoria, 37, die Patentante der Kleinen wird. Auch das gesamte Fest wird alles andere als normal. Victoria plant nämlich, laut dem Internetportal "showbizspy", eine Party ganz in Weiß.

Außerdem soll die Taufe mit dem ersten Geburtstag von Harper zusammenfallen. Dadurch ist die Taufe nicht nur eine langweilige kirchliche Zeremonie, sondern auch ein Event für die ganze Familie.

Vic soll schon seit Wochen mit der Vorbereitung beschäftigt sein. "Victoria macht gerade das, was sie am besten kann: Eine Veranstaltung für ihre Familie planen. Harpers Taufe ist sie für schönste Planungs-Fantasie. Harper wird im Zentrum der Aufmerksamkeit mit zwei Veranstaltungen stehen. Es wird eine weiße Themen-Taufe sein," erzählt ein Insider. Natürlich wird Harper dabei eine Design-Kreation ihrer Mama tragen.

Und auch die Söhne von Victoria, Brooklyn, 13, Romeo, 9, und Cruz, 7, helfen fleißig mit. Der Insider verrät: "Die Jungs sind mehr als begeistert von Harpers Feier. Sie haben bereits eine Hüpfburg angefordert." Die Party steigt übrigens im Juli.

Na dann kann ja nichts mehr schiefgehen!