Kate Middleton - Kids-Camping-Trip in Jeans & Gummistiefeln

Sie plauderte mit Schulkindern über Prinz William

Kate Middleton plauderte ganz offen mit den Kindern Kate ganz entspannt in Jeans Herzogin von Cambridge

Die Herzogin von Cambridge, Kate Middleton, gibt es nach ihrer Hochzeit nicht in Jeans? Und ob: Kate ging mit englischen Grundschulkindern ganz leger campen und plauderte mit den Kindern über ihre Ehe zu Prinz Willilam. Die Prinzessin war selbst einmal Pfadfinderin und setzt sich für eine sinnvolle Freizeitgestaltung ein.

So haben wir die Herzogin von Cambridge schon lange nicht mehr gesehen: Kate Middleton entledigte sich für ein wohltätiges Engagement ihrer schönen Prinzessinnenkleider und schlüpfte in Jeans und Gummistiefel.

Die angebliche schwangere Kate besuchte eine englische Grundschulklasse in Kent, mit der sie für die "Foundation of Prince William and Prince Harry" campen ging. Auf den Fotos sieht man eine, wie immer top aussehende, Mrs. Prince William, die mit Kindern ganz bodenständig und locker am Lagerfeuer sitzt und plaudert.

Middleton war als Kind selbst Pfadfinderin und setzt sich für eine sinnvolle Freizeitgestaltung ein. Die Kinder sollen sie sehr gemocht und über ihre Hochzeit und Ehe mit Prinz William ausgefragt haben. Sie hätte ihnen erzählt, er wäre "sehr süß und würde sie verwöhnen" erzählte eine 8-Jährige Reportern.

Dem schenken wir gerne Glauben und finden, dass sich Kate mit Kindern ganz wunderbar macht!