Johnny Depp & Vanessa Paradis gehen getrennte Wege

Es ist endgültig aus

Was schon länger vermutet wurde, hat sich heute bestätigt: Johnny Depp und seine Lebensgefährtin Vanessa Paradis haben sich getrennt!

Oh nein! Wie eben gerade bekannt wurde, hat sich das Hollywood-Traumpaar Johnny Depp, 49, und Vanessa Paradis, 39, getrennt.

Die Beiden wurden schon seit längerer Zeit nicht mehr zusammen gesehen. Johnny lief in letzter Zeit stets ohne seine Liebste über den roten Teppich, trotzdem versuchte er seine Beziehung zu retten und verteidigte diese gegenüber der Presse. Aber es wurde wegen diesen Alleingängen schon lange spekuliert, dass er und Vanessa nicht mehr zusammen seien.

Und dieses Gerücht hat sich nun bestätigt! Der Sprecher von Johnny sagte der Öffentlichkeit: "Johnny und Vanessa haben sich einvernehmlich getrennt. Bitte respektieren Sie nun die Privatsphäre der Beiden und besonders die ihrer Kinder!

Mit dieser Trennung hatte lange keiner gerechnet. Denn Johnny und Vanessa galten als Vorzeigepaar, das ohne Trauschein miteinander glücklich war. Sie haben zwei Kinder, Lily-Rose, 13, und Jack, 10, und lebten bis jetzt zurückgezogen in Frankreich.

Sie waren seit 1998 zusammen.

Wir sind wirklich traurig über diese Nachricht und hoffen, dass die Kinder nicht am Ende die Leidtragenden sind!