Joey Heindle - Brasilien könnte uns gefährlich werden

Der EM-Tipp des 'DSDS'-Vierten

Au Backe: "DSDS"-Krächzer Joey Heindle, 19, hat sich über Deutschlands EM-Chancen geäußert - und sieht Brasilien als "gefährlichen" Gegner an. 

In der Jugendzeitschrift „Bravo“ gab der Kandidat, der sich mit seiner brüchigen Stimme in die Herzen der "Deutschland sucht den Superstar"-Zuschauer krächzte, seinen Tipp für den schwersten Gegner für Gomez, Khedira und Co. ab. „Puh! Ich glaub, Brasilien könnte Deutschland echt gefährlich werden“, gab der "DSDS"-Vierte zu Protokoll.

Nanu, da hat wohl jemand die Europa- mit der Weltmeisterschaft verwechselt!

Denn während die brasilianischen Kicker Jogis Jungs bei der WM durchaus gefährlich werden könnten, können sie die Deutschen bei der EM keineswegs ins Aus kicken. 

Der 19-Jährige liegt also nicht nur musikalisch daneben - auch in Sachen Geografie und Fußball-Allgemeinwissen besteht also reichlich Nachholbedarf. Aber, was soll's - im "Dschungelcamp" braucht man eh nicht alles zu wissen ...