Justin Bieber hat ein neues Tattoo

Ein Schriftzug ziert seinen Unterarm

Justin Biebers Körper zierten bis jetzt vier Tattoos. Nun kam das Fünfte hinzu! Während eines Auftritts des 18-Jährigen bei Talkmaster David Letterman, 65, konnte man den dicken Schriftzug "Believe" sehen. Dieser befindet sich auf dem  linken Unterarm des Sängers.

In der "Late Night Show" plauderte der Teenager mit dem Moderator Letterman über den brandneuen Körperschmuck. Dabei lieferten sich die beiden eine Diskussion, denn der Moderator hatte Angst um den jungen Justin. Dieser verbindet viele Tattoos eben mit Rüpeln. Er hoffe, dass sich der Teenie-Schwarm nicht zu so jemandem entwickle.

"Wie viele Tattoos hast du mittlerweile?", fragte der Talkmaster. Doch Justin wurde nicht konkret und wich der Frage geschickt aus. "Nur ein paar.", das war seine Antwort. Wenig später verriet er jedoch schließlich warum er sich "Believe" hat stechen lassen.

"Mein Album kam gestern heraus und es war ein großartiger Tag für mich. Deswegen habe ich mir 'Believe' stechen lassen."

Ihr könnt euch die hitzig witzige Diskussion auch noch einmal selbst anschauen. Hier das Video: