Victoria von Schweden macht Urlaub mit ihrer Familie

Sie lässt die Pflichten ruhen

Wie schön! Victoria von Schweden, 34, ihr Ehemann Prinz Daniel, 38, und Baby Estelle verreisen nun zum ersten Mal offiziell als Familie. Sie lassen ihre Verpflichtungen liegen und kümmern sich endlich auch mal um sich selbst.

Und das sei ihnen wirklich gegönnt! Denn Victoria und Daniel stecken eigentlich immer bis zum Hals im königlichen Terminstress. So findet heute,  24. Juni,  in ganz Schweden das Fest "Midsommar" statt, ein Tag der groß gefeiert wird. Das Land ehrt die Sonne und das Leben. Natürlich müssen Victoria und Daniel hier noch anwesend sein.

Gleich danach geht es dann aber endlich in den Urlaub zu Dritt. Die kleine Familie wird in die Sommerresidenz einziehen: Schloss Solliden auf Öland. Am 14. Juli geht es leider auch schon wieder mit der Arbeit los. Victoria feiert ihren 35. Geburtstag und der wird natürlich auch von der gesamten Nation gebührend gefeiert. Er nennt sich sogar "Victoriatag".

Die schwedische Königsfamilie, aber eben besonders Victoria, Daniel und Estelle, sind sehr beliebt bei ihrem Volk und das weiß Victoria bescheiden zu schätzen. Auch Töchterchen Estelle, 4 Monate, wird zum ersten Mal bei dieser Feier mit dabei sein.