Hangover-Star Zach Galifianakis ist verlobt

Hochzeit noch im Sommer?

Das Leben als Junggeselle ist nun vorbei - Zach Galifianakis ähnelt seiner Paraderolle im Hollywoodfilm ''Hangover'' nicht mehr. Er will den Bund der Ehe eingehen und hat sich mit seiner Freundin Quinn Lundberg, 29, verlobt.

Wir kennen ihn aus dem Hollywoodfilm ''Hangover'' in dem er den kleinen pummeligen und meist skrupellosen Alan spielt und für den Aussetzer seiner Jungs im Film verantwortlich ist.

Doch wie in seiner Rolle als Junggeselle sieht man den Hollywoodstar nun nicht mehr. Der 42-Jährige hat sich nun mit seiner langjährigen Freundin Quinn Lundberg verlobt.

Die beiden wirken wie ein Märchenpaar. Er ähnelt einem kleinen Troll und sie wirkt wie eine anmutige Prinzessin. Doch selbstbewusst steht der Schauspieler neben seiner Liebsten und strahlt bis über beide Ohren.

Wann sich das Paar das Ja-Wort geben will ist noch nicht bekannt. Vielleicht noch rechtzeitig vor den Dreharbeiten des dritten Teils von "Hangover". Bleibt nur zu hoffen, dass sein großer Tag nicht in solch einem Chaos endet wie in seiner bekanntesten Rolle.

Wir wünschen den Beiden alles Gute!