Miley Cyrus' Vater gibt sein Broadway-Debüt

Rolle im Musical 'Chicago'

Billy Ray Cyrus, 50, der Vater von Pop-Sternchen Miley Cyrus, 19, plant sein Broadway-Debüt. Der US-amerikanische Country-Sänger und Schauspieler wird eine Rolle in dem Musical "Chicago" bekommen.

Von Anfang November bis Ende Dezember wird er die Rolle des Rechtsanwaltes "Billy Flynn", in der seit Jahren laufenden Musicalproduktion, übernehmen.

In einem Interview mit der "USA Today" verriet der 50-Jährige: „Ich liebe die Schauspielerei, und ich bin immer bereit etwas Neues zu lernen.”

Von 2006 bis 2012 stand Billy Ray für die Teenie-Serie "Hannah Montana" gemeinsam mit seiner Tochter Miley vor der Kamera, in der er ebenfalls ihren Vater spielte.

Ein bisschen Musical-Erfahrung hat er dann aber doch vorzuweisen. 2005 stand er in Toronto, Kanada, für das Stück "Annie Get Your Gun" auf der Bühne.