Jennifer Lawrence rettet eine junge Frau!

Sie ist immer noch ein ganz normaler Mensch

Wie nett! 'The Hunger Games'-Star Jennifer Lawrence, 21, ist trotz ihres Erfolges überhaupt nicht abgehoben. Als nun eine junge Frau vor Jennifers Haus kollabierte, griff die Schauspielerin ein.

Das junge Mädchen brach anscheinend genau vor dem Appartement von Jennifer in Santa Monica/Kalifornien zusammen.

Richard Lewis von der Polizei in Santa Monica erzählt amerikanischen Medien: "Jennifer Lawrence und ein paar Andere halfen der jugendlichen Frau, die betrunken schien und gerade an dem Appartement vorbeiging."

Jennifer verhielt sich also sehr vorbildlich und wich die ganze Zeit nicht von der Seite des Mädchens. "Frau Lawrence und die Anderen blieben bei der Frau, bis die Polizei und der Krankenwagen eintrafen. Es war nichts Ernstes und die Frau ist okay. Ihr Name wird aufgrund des Alters nicht genannt", sagt Lewis weiter.

Jennifer schien sehr besorgt um das junge Mädchen und redete tröstend auf sie ein. Jennifer zeigte also echtes Mitgefühl!

Das finden wir besonders toll, bitte mehr von solch hilfsbereiten Stars!

Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...