Britney Spears reist mit eigenem Zahnarztstuhl

Die 'The X Factor'-Jurorin hat eine merkwürdige Marotte

Skurrile Sonderwünsche sind wir von den Stars ja gewohnt. "X Factor"-Jurorin Britney Spears, 30, schießt allerdings den Vogel ab! Die Sängerin geht mit ihrem eigenem Zahnarztstuhl auf Reisen…

Wie das britische Blatt "The Sun" berichtet, besteht die "The X Factor"-Jurorin darauf, ihren Spezialsessel immer und überall dabei zu haben. "Sie liebt ihren mobilen Zahnarztstuhl", verriet ein Crew-Mitarbeiter der Zeitung. "Damit er in jeder Stadt ist, in der momentan Castings stattfinden, wird er immer mit dem Privatjet hinter Britney her geflogen!"

So viel Aufwand - nur damit sie den Fernsehzuschauern ihr berühmtes Zahnpastalächeln zeigen kann? Weit gefehlt - denn der Stuhl dient der Musikerin nicht etwa zum Bohren oder Bleachen ihrer Beißer. Sondern zur Entspannung!

Denn während den meisten Menschen beim bloßen Gedanken an einen Besuch beim Zahnarzt der Angstschweiß ausbricht, fühlt Britney sich auf dem medizinischen Stuhl offensichtlich pudelwohl. "Sie kann sich einfach gut darin entspannen, besonders wenn das Make-up gemacht wird!", so der Mitarbeiter. "Was dem einen sein Kuschelkissen, ist dem anderen sein Zahnarztstuhl."

Äh ja. Wir bleiben dann doch lieber beim Kuschelkissen…

.