Pornodarsteller James Deen hat keinen Sex mit Lindsay Lohan

Er weist Gerüchte von sich

Wie OK! berichtete, steht Skandalnudel Lindsay Lohan bald mit dem Pornodarsteller James Deen für "The Canyons" von "American Psycho"-Autor Bret Easton Ellis vor der Kamera. Bei dieser Kombination mussten natürlich sofort Gerüchte von einer sexuellen Beziehung der beiden Hauptdarsteller die Runde machen, aber nichts da:

"Ich kann definitiv und ehrlich sagen, dass Lindsay Lohan und ich keinen Sex haben", äußerte sich James dazu und ließ dann den perfekten Charmeur raus: "Wäre das der Fall, würde ich es allen erzählen!"

Die Gerüchte begannen, nachdem Lohan und Deen bei einer Rauchpause vor einem Restaurant gesichtet wurden. Die Beziehung soll rein professionell sein: "Ich kenne sie nicht wirklich, aber sie ist wirklich nett und bodenständig, eine normale 26-Jährige Frau."

Außerdem, so der "Schauspieler", würde man in dem Film, entgegen Medienberichten, nicht nur explizite Sex-Szenen sehen. Es sei ein Film für Erwachsene, aber man würde nicht einen Soft-Porno drehen wollen.

Themen