Jessica Biel eifersüchtig vor Hochzeit mit Justin Timberlake

Sie kontrolliert ihm und besucht ihn am Set

Jessica Biel und Justin Timberlake kamen nach langem Hin und Her wieder zusammen und verlobten sich gegen Anfang des Jahres. Nun plagen die 30-Jährige Eifersuchtsschübe, wie das "National Enquirer" Magazin berichtet. Sie traut ihrem 31-jährigen Verlobten nicht in puncto Treue und hat Angst davor, dass er sie noch vor der Hochzeit betrügen wird.

"Jessica ist davon überzeugt, dass Justin kalte Füße bekommen wird und sie mit irgendeinem dahergelaufenen Mädchen betrügen könnte. Aus diesem Grund stattet sie ihm ständige Kontrollbesuche am Set ab.", so ein Insider.

Justin, welcher inzwischen auch als erfolgreicher Schauspieler gilt, dreht momentan den Film "Runner, Runner" in Puerto Rico. Biel fliegt in regelmäßigen Abständen hin und versucht ihren werdenden Ehemann nicht aus den Augen zu verlieren.

"Jessica weiß, dass Justin gerne flirtet und bei Frauen gut ankommt. Sie befürchtet, dass irgendeine Frau ihr denn Mann wegnehmen könnte und somit die Traumhochzeit ins Wasser fallen könnte.", so der Insider weiter.

Wir können uns kaum vorstellen, dass es um das Verhältnis der beiden so schlecht steht und es bleibt wohl abzuwarten, ob die beiden schon sehr bald heiraten. Denn spätestens dann hätte sich die Eifersuchtskiste vielleicht sowieso erledigt…