Wilson Ochsenknecht & Bonnie Strange - Doch getrennt?

Die Gerüchte werden aufgeheizt

Erst kürzlich gab es Wirbel um das Pärchen Wilson Gonzales Ochsenknecht, 22, und Bonnie Strange, 26. Doch die Trennungsgerüchte dementierte Wilson. Nun scheint es aber so, als wäre an dieser Spekulation doch mehr dran, als angenommen.

Denn die "Bild" hakte nach und bekam keine klaren Antworten darauf, ob Bonnie und Wilson denn noch zusammen seien. Bonnie hat im Moment reichlich zu tun mit ihrer Shop-Eröffnung von "The ShitShop" und Wilson guckt da wohl aus der Wäsche.

Komisch ist, dass die beiden Turteltäubchen nie genug über sich sagen konnten, sich schnell verlobten und seit einiger Zeit sogar ein gemeinsames Liebes-Tattoo ihre Haut ziert. Seit kurzem sind Bonnie und Wilson allerdings sehr verhalten, wenn sie auf ihre Beziehung angesprochen werden.

Aber Mama Ochsenknecht, 47, die nie sonderlich begeistert von ihrer Schwiegertochter in spe war, äußerte sich richtig abfällig über Bonnie: "Ich sag dazu gar nichts. Bonnie soll jetzt mal Karriere machen. Sie will ja schließlich reich und berühmt werden", so Natascha. Auweia! Das hört sich aber gar nicht nach rosigen Zeiten an.

Auch Wilson sagt sehr wenig über das Verhältnis zu Bonnie, außer: "Ich wohne seit einer Woche bei einem Kumpel, weil Bonnie in meiner Wohnung ihre Näherinnen untergebracht hat und in der Bude totales Kleiderchaos herrscht." Ob das wirklich der ganzen Wahrheit entspricht? Oder ist Wilson ausgezogen, weil die Beziehung in die Brüche gegangen ist? Auf seinen Beziehungsstatus angesprochen sagt er jedenfalls: "Kein Kommentar."

Wir denken, dass die nächste Zeit hier noch einmal mehr Licht ins Dunkle bringen wird. Die beiden wollten eigentlich in diesem September heiraten...

.