Samantha Ronson disst Paris Hilton als DJ

Kritik nach verpatztem Auftritt

Paris Hilton hat es nicht leicht: Nach ihrem eher semi geglückten Auftritt als DJ in Sao Paolo muss die Hotel-Erbin ordentlich einstecken. Samantha Ronson disst die 31-Jährige nun und sagt von einem amerikanischen Portal angesprochen auf Paris Talent an den Turntables:

“Diese ganze Scheiß-Sache mit ihr ist einfach nur wie 'Ach komm schon'“

Auf die Frage, wie man sich den Respekt von anderen DJ's erarbeitet, antwortet sie nur zynisch: “Einfach ein richtiger DJ sein.“

Und auch die New Yorker Elektro-DJ-Jane Bang lässt kein gutes Haar an der Nachwuchs-Musikerin. Und disst sie nach allen Regel der Kunst in einem ihrer Tracks - und bezeichnet sie unter anderem als “Fake DJ“.

Tja, Paris, scheint als müsstest du noch ein bisschen üben, bevor du von den großen DJs anerkannt wirst.